de
en
Sep
16

Ernennung

Rudolf Sommer neuer Vice President für UNICEO in Deutschland

Foto: Frank Wewoda/tw

Rudolf Sommer, Senior Corporate Manager bei EnBW, ist zum Vice President für Deutschland des Verbandes "United Networks of International Corporate Event Organizers" (Uniceo) ernannt worden.

Der international agierende Verband für Entscheider und Repräsentanten rund um die Live-Kommunikation von Marken und Produkten hat seinen Sitz im Schweizer Genf. Debora Piovesan, Vice President UNICEO international, sagt zur Ernennung: „Aus unserer Sicht ist Deutschland mit seinen Top-Marken das führende Land für Corporate Events in Europa und steht damit für unseren Verband an der Spitze der Marken-Erlebniswelten.
Sommer steigt bei UNICEO zunächst begleitend zu seiner bisherigen Tätigkeit ein. Seine Aufgaben sls Vice President of Germany sind die Etablierung und Entwicklung des Netzwerkes bei Markenrepräsentanten und Branchenfachleuten aus Unternehmen im deutschsprachigen Raum. „Nach meiner Überzeugung sind Wissensnetzwerke und gegenseitige Inspiration ein Garant für Markterfolg“, sagt Rudolf Sommer zu seinem Engagement bei UNICEO. Er sieht das Netzwerk als „made by and for corporates“, das sein tägliches Geschäft unterstütze, ohne ständig der „Meinungsbildung“ durch Agenturen ausgesetzt zu sein. UNICEO versteht sich als Pool für Meinungsbildner und Sensor für Marktbewegungen sowie als Trendscout für seine Mitglieder. (wew)

www.uniceo.org/de