de
en
Jan
05

Frankfurt 2017

Imex-Bewerbungsstart für Redner: Vorträge zu Eventsicherheit willkommen

Foto: Imex Group

Das Team der Imex lädt Branchenexperten und Redner dazu ein, ihre Vorträge für das Aus- und Weiterbildungsprogramm auf der Imex in Frankfurt 2017, die vom 16. bis 18. Mai 2017 stattfindet, einzureichen. Vorträge sind in deutscher oder englischer Sprache gefragt.

Zudem sollten die Präsentationen zu einem der zehn durch die Veranstalter als relevant für die Branche festgelegten Weiterbildungsbereichen passen: Trends and Research, Business Skills, Diversity, Health and Wellbeing, Personal Development, Technology, Creative Learning, General Education, Marketing & Social Media sowie Sustainability. Zudem seien insbesondere auch Vorträge zu den Themen Eventsicherheit, Verhandlungsführung und Vertragsgestaltung willkommen, so der Veranstalter.
Matthias Schultze, Geschäftsführer German Convention Bureau e. V., erklärt: „Inspirierende Vorträge sind ein wichtiger Bestandteil von Tagungen, Kongressen und Events. Auf der IMEX, der wichtigsten Fachmesse für Meetings, Incentives, Tagungen und Events, treffen Redner und Referenten auf über 4900 deutsche und internationale Planer von Veranstaltungen. Damit ist die IMEXeine gute Plattform für Referenten, sich einer breiten Zielgruppe vorzustellen und Kontakte zu knüpfen.“ Vorträge können noch bis zum 16. Januar 2017 eingereicht werden. (wew)

www.imex-frankfurt.com/events/education/speaker-submissions