de
en
Jan
11

Waiblingen

UNWTO-Direktor hält Greenmeetings-Keynote in Waiblingen

Plenum bei der Greenmeetings-Konferenz 2015 im Frankfurter Kap Europa. (Foto: GCB)

Dr. Dirk Glaesser, UNWTO-Direktor für nachhaltige Entwicklung von Tourismusprogrammen, wird als Keynoteredner bei der "Greenmeetings und Events"-Konferenz über die internationalen Nachhaltigkeitsziele sprechen. Die Veranstaltung findet vom 13. bis 14. Februar 2017 im Bürgerzentrum in Waiblingen statt. Die UNWTO, die Welt-Tourismus-Organisation der Vereinten Nationen, hat 2017 zum "Internationalen Jahr des nachhaltigen Tourismus" ausgerufen.

Im Fokus stehen unter anderem nachhaltiges Wirtschaftswachstum, soziale Inklusion, effizienter Umweltschutz, kulturelle Werte und Sicherheit. Wie die deutsche Tagungs- und Kongressbranche in diesem Kontext einen Beitrag leisten und vielleicht sogar Impulse setzen kann, versucht der Nachhaltigkeitsexperte aufzuzeigen. Zudem stellt er das UNWTO-Themenjahr vor und verbindet dies mit dem Aufruf an die Veranstaltungsbranche, sich dem Thema Nachhaltigkeit intensiv zu widmen. So sollen Entscheidungsträger und Beteiligte der gesamten Wertschöpfungskette inspiriert werden, die Veranstaltungsbranche als Katalysator und Multiplikator für nachhaltige Veränderungsprozesse zu verstehen. Veranstalter der vierten "Green Meetings und Events"-Konferenz sind der Europäische Verband der Veranstaltungs-Centren (EVVC) und das German Convention Bureau (GCB). (wew) 

www.greenmeetings-events.de
Hier direkt zur Anmeldung https://www.colada.biz/events/