de
en
Jul
14

Arbeitgebermarketing

Köln: Duzattacke bei HSMA-Barcamp zu Recruiting in Hotellerie

Im Liegen wie hier beim HSMA-Festival findet das Barcamp nicht statt, dafür duzen sich alle. (Foto: HSMA)

Vom 21. bis 23. September 2017 findet das bereits dritte HR/Employer Branding Camp der HSMA Deutschland statt. Wie im vorigen Jahr wird die HSMA von der Deutschen Hotelakademie und dem HRM Research Institute als Kooperationspartner unterstützt.

Die Veranstaltung findet im "hotel friends" Köln statt. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Als Themen des Barcamps sind vorgesehen: Arbeitgebermarketing (Employer Branding), Recruitingstrategien und Unternehmenskultur in Hotellerie und Tourismus.
Das HR/Employer Branding Camp richtet sich an Hoteliers, Berater, Fach- und Führungskräfte sowie Personaler, Recruiter und Führungskräfte aus Hotellerie, Tourismus, begleitenden Branchen sowie deren Beratern. Zwei Tage werden so von rund 80 Fach- und Führungskräften, die sich im beruflichen Alltag hauptverantwortlich mit den neuen Chancen und Herausforderungen im Personalbereich konfrontiert sehen, intensiv genutzt. In rund 25 Sessions kommen die Themen auf die Agenda, die die Teilnehmer beschäftigen. Wie bei einem Barcamp üblich duzen sich alle Teilnehmer, sind von Business Dresscodes befreit und ebstimmen über die Details des Programms selbt. Fest steht neben dem groben inhatlichen lediglich ein zeitlicher Rahmen, der von den Teilnehmern mit Inhalten gefüllt wird. (wew)

www.hsma.de/hrc17