de
en
Jul
09

GAHRENS + BATTERMANN als Technikdienstleister

She Means Business

c gahrens+battermann

Zum Messeauftakt der IMEX 2018 fand am 14. Mai im Kap Europa die „She Means Business“-Konferenz statt. Die innovative Veranstaltung rückte die Fortbildung zur Rolle von Frauen in der Meeting-Branche in den Fokus und bot inspirierende Beiträge. Zu den Referentinnen zählten beispielsweise Eurofighter-Pilotin Major Nicola Baumann oder Karin Nordmeyer, Vorsitzende des UN Women Nationales Komitee Deutschland e.V. Als offizieller Technik-Sponsor stellte GAHRENS + BATTERMANN ein umfangreiches Gesamtpaket bestehend aus Präsentations- und Moderationstechnik sowie Audio- und Lichtequipment.

Die Bühnengestaltung aus dem modularen Dekobausystem von ATOMIC Rental Solutions und der technische Vorort-Service rundeten das Sponsoring-Paket ab. Marco Baumgartner, Projektleiter und Leiter des G+B-Standortes im Kap Europa, ergänzt: „Mit dem Organisationsteam der „She Means Business“-Konferenz, tw tagungswirtschaft, waren wir bereits im Januar gemeinsam auf der Best of Events vertreten. Wir freuen uns, dass sich zwischen den zwei Unternehmen ein enges partnerschaftliches Band entwickelt“.

Aber der Präsenz von GAHRENS + BATTERMANN auf der IMEX nicht genug. Auf dem Messestand von „The Meetropolis“ war G+B Eventtechnik-Partner und Unteraussteller zugleich. „Meetropolis“ bietet MICE-Destinations im Zusammenschluss der Rheinmetropolen Köln und Düsseldorf und ist Plattform für Locations, Hotels oder Incentives. Für die Umsetzung von Vorträgen auf dem Messestand installierte GAHRENS + BATTERMANN ein 65 Zoll-LED-Display im Verbund mit ausgewählter Audiotechnik. Über die Software von G+B Interactive® konnten Messebesucher mittels iPad Air auf Designbodenständern an einem Gewinnspiel zu „Meetropolis“ teilnehmen. Leon Schönberg, Sales Manager G+B Interactive®, war auf der IMEX vor Ort und resümiert: „Die Präsentation unserer Softwaretools auf dem Messestand von „The Meetropolis“ führte zu vielen interessanten Gesprächen rund um unsere Softwarelösungen und ihre interaktiven Anwendungsmöglichkeiten auf Events.“

www.gb-mediensysteme.de