Ausgabe 7 - 02.04.2015
Kongresse & Events  |   Hotels  |   Inside MICE  |   Zentren & Locations  |   Personalien


Liebe Leser,

Lufthansa hat die Feiern zum 60-jährigen Bestehen des Unternehmens nach dem Absturz der Germanwings-Maschine mit der Flugnummer 4U9525 abgesagt und überträgt stattdessen am 17. April 2015 die zentrale deutsche Gedenkveranstaltung für seine Mitarbeiter aus dem Kölner Dom. Während Ohnmacht und Trauer noch die Gefühlswelt kennzeichnen, kommen bei den Fluggesellschaften interne Prozesse und Regularien auf den Prüfstand. Proaktiv geschieht dies, wie Tony Tyler, Generaldirektor und CEO der International Air Transport Association (IATA) betont, die vom 20. bis 22. Oktober 2015 in Hamburg tagt. Dass der Faktor Mensch in letzter Konsequenz unberechenbar und der Mensch fehlbar bleibt, wird sich allerdings auch durch mehr Kontrollen und schärfere Regeln nicht ändern. Nun Piloten und deren Gesundheitszustand unter Generalverdacht zu stellen und Technikgläubigkeit das Wort zu reden, hilft wenig, wie eine "Spiegel online"-Kolumne (hier) für mich überzeugend begründet.
Sicherheit steht auf der Prioritätenliste der Luftfahrtindustrie zu Recht ganz oben. Restrisiken bleiben. Die Fassungslosigkeit über das Geschehene macht das nicht kleiner: "Worte können den Schmerz nicht angemessen ausdrücken, den wir alle empfinden. In Gedanken sind wir bei den Freunden und Familien all derer, die von dieser unvorstellbaren Tragödie betroffen sind", so IATA-CEO Tony Tyler. Dem ist nichts hinzuzufügen.


(Foto: Black&White)

Frank Wewoda
Redakteur

wewoda@tw-media.com 


Kongresse & Events
Screenshot: http://www.iata.org
5. World Passenger Symposium der IATA
Dachverband der Fluggesellschaften tagt in Hamburg

Das fünfte World Passenger Symposium (WPS) des internationalen Dachverbands der Fluggesellschaften IATA (International Air Transport Association) findet vom 20. bis zum 22. Oktober 2015 im Congress Center Hamburg (CCH) statt. Im Vorjahr... weiterlesen
Bild von der UEG Week 2014 im Austria Center Vienna (Foto: IAKW-AG/bildgewaltig.at/Grundschober)
5.000 Teilnehmer erwartet
Nuklearmediziner bis 2020 zweimal in Wien

Die Europäische Gesellschaft für Nuklearmedizin (EANM) hat entschieden, ihren jährlichen Kongress bis 2020 zwischen Wien und Barcelona – die sich zusammen beworben hatten – sowie einer weiteren, jedes Mal wechselnden Stadt rotieren zu... weiterlesen


Hotels
Anzeige/n
Hotel am Schlosspark in Gotha

Das Hotel am Schlosspark****S, in der alten thüringischen Residenzstadt Gotha, ist eine der Top-Adressen für Geschäftsreisende, die gelungene Seminare und Tagungen in der grünen Mitte Deutschlands planen. Seit Jahren gehört das Haus zu den besten...weiterlesen

Inside MICE
mbt Meetingplace Düsseldorf
Auf 2016 verschoben

Die Düsseldorfer Messe mbt Meetingplace wird auf 2016 verschoben. Das Konzept der Fachmesse für Seminar- und Veranstaltungsplaner sowie Travelmanager hat in München bereits Branche und Messebesucher überzeugt. Im kommenden Jahr soll auch für den Standort...weiterlesen
Hermann Hanser (Foto: CPO Hanser Service)
Reaktionen auf Interview in tw 1/2015
Hanser: Inhouse droht "Betriebsblindheit"

Ex-Mitarbeiter des geschlossenen PCO Congrex Deutschland machten sich in der tw 1/2015 für die Inhouse-Organisation von Medizinkongressen stark, siehe hier. Die Reaktionen aus den Reihen der deutschen PCOs waren einhellig, teils scharf, aber immer begründet....weiterlesen
v.l.n.r.: Alexander Schnecke, Austrian Airlines, Petra Stolba, Österreich Werbung, Christian Mutschlechner, Vienna Convention Bureau. Foto: Christian Husar
In der Wiener Hofburg
1.700 Teilnehmer bei Access-Premiere im Frühjahr

Am 24. und 25. März 2015 hat die Access, österreichische Fachmesse für Kongresse, Tagungen, Incentives und Events, zum elften Mal stattgefunden. Neu waren der Termin im Frühjahr, der nach einer Evaluierung der Veranstaltung gewählt wurde, sowie ein...weiterlesen
Nach Absturz von Flug 4U 9525
Lufthansa: Firmenfeier abgesagt, Betreuungsstelle für Hinterbliebene eingerichtet

"Aus Respekt vor den Opfern des Absturzes von Flug 4U 9525" hat Lufthansa die ursprünglich für den 15. April 2015 vorgesehenen Feiern zum 60-jährigen Bestehen des Unternehmens abgesagt. An Stelle der geplanten Jubiläumsveranstaltung wird Lufthansa...weiterlesen

Inside MICE
Anzeige/n
Wir machen Tagungsplaner glücklich!

Wir haben uns dazu entschlossen, Nachhaltigkeit im tagungsplaner.de – das MICE Portal nicht nur abzubilden, sondern auch aktiv zu werden. Machen Sie mit und werden Sie Teil etwas ganz Besonderem! Wir setzen die ökologischen und sozialen Themen in den...weiterlesen

Zentren & Locations
Foto: DBU
Deutsche Bundesstiftung Umwelt
Veranstaltungsorte für Umweltpreis bis 2022 festgelegt

Der Deutsche Umweltpreis wird 2018 in Erfurt, dann in Mannheim (2019), Hannover (2020), Darmstadt (2021) und Magdeburg (2022) vergeben. Dies hat das Kuratorium der Deutschen Bundesstiftung Umwelt...weiterlesen


Personalien
Fotos: Veranstaltungsplaner.de
Holger Leisewitz (links), Vorstandsvorsitzender der Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisatoren (Veranstaltungsplaner.de), und sein Stellvertreter Till Runte haben ihre Ämter mit sofortiger Wirkung niedergelegt. Holger Leisewitz, langjähriger ‎Teamleiter Conference & Event Management bei Beiersdorf, wurde erst 2013 von der Mitgliederversammlung zum Vorstandsvorsitzenden gewählt und folgte somit auf den im Vorjahr verstorbenen langjährigen Präsidenten und Mitgründer der Vereinigung, Gerhard Bleile. Till Runte, Geschäftsführer von Certified.de und in dieser Funktion Beauftragter für die VDR-Hotelzertifizierung, war bereits seit 2010 im Vorstand für den Verband tätig. Die verbliebenen Vorstandsmitglieder äußerten sich betroffen. "Mit Herrn Leisewitz und Herrn Runte verliert der Vorstand zwei Veranstaltungsprofis und Experten der VDR-Hotelzertifizierung. Wir bedauern ihren Schritt", so Kurt Schüller, Mitgründer des Vereins. Auch Gerd Kulhavy, Gründungsmitglied und von Beginn im Vorstand: "Wir werden jedoch an dem für dieses Jahr geplanten Projekt der Empfehlungsdatenbank für die MICE Branche festhalten und diese auf der IMEX präsentieren." Auf der nächsten Mitgliederversammlung der Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisatoren Anfang Juni 2015 wird es eine vorgezogene Vorstandswahl geben.
Foto: Dolce Bad Nauheim
Jasmin Neuhaus ist seit kurzem neue Director of Convention Sales im Dolce Bad Nauheim. Zuvor war die 32-Jährige stellvertretende Leiterin des dortigen Convention-Teams. Im Mai 2012 hatte die Betriebswirtin mit Schwerpunkt Touristik ihre Tätigkeit im Dolce Bad Nauheim als Convention Sales Coordinator begonnen. Nun ist sie für ein neunköpfiges Team verantwortlich, ebenso wie für alle Firmen- und Privatveranstaltungen auf der insgesamt 2.750m² großen Veranstaltungsfläche. 2014 fanden im Dolce Bad Nauheim insgesamt rund 1.000 Veranstaltungen mit knapp 200.000 Gästen statt.
Foto: Stefan Krutsch, IHK Frankfurt am Main
Frankfurt am Main hat fünf neue Kongress-Botschafter ernannt. Auf dem Foto zu sehen sind v.l.n.r.: Thomas Feda (Tourismus+Congress Frankfurt a.M.), Prof. Dr. med. Rolf Schlößer (Universitätsklinikum Frankfurt Goethe-Universität), Claudia Delius-Fisher (Congress Frankfurt/Messe Frankfurt), Univ.-Prof. Dr. med. Axel Haferkamp (Universitätsklinikum Frankfurt Goethe-Universität), Stadtrat Markus Frank, Univ.-Prof. Dr. med. Andrea Meurer (Orthopädische Universitätsklinik Friedrichsheim), Dr. med. Manfred A. Weisz (Klinikum Frankfurt-Höchst). Haferkamp ist zu verdanken, dass der 26. Kontinenzkongress Ende 2014 im Congress Center der Messe Frankfurt stattfand. Meurer und Weisz stehen hinter der 29. Jahrestagung der Vereinigung für Kinderorthopädie im April 2015 im Kap Europa. Schlößer hat zusammen mit Dr. Lothar Schrod, der nicht auf dem Foto zu sehen ist, die 42. Jahrestagung der Gesellschaft für Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin ins Congress Center geholt.

 
Meet Berlin Jubiläumstour 15.-16.04.2015
tagungsplaner.de – MICE Portal - Locationtour für Glückskinder, Hamburg 23.04.2015
Compliance Day, Köln 28.04.2015


Die neue tw als PDF lesen:
Hier zum Download

 
Ausgabe 1, März
2015



tagungsplaner.de – das MICE Portal bietet einen CO2-Fußabdruckrechner in Zusammenarbeit mit ClimatePartner an. Dieser ermöglicht es, die CO2-Emissionen einer über das MICE Portal gebuchten Veranstaltung zu berechnen und auf Wunsch durch die Unterstützung zertifizierter Klimaschutzprojekte auszugleichen.

Mehr erfahren


Zahl des Tages

Fast 300 Teilnehmer haben sich laut Veranstalter bereits zur 65. Jahrestagung des Deutschen Reise Verbandes (DRV) angemeldet. Diese findet vom 19. bis 21. November 2015 in Lissabon statt. Die Vor- und Nachkongressreisen auf die Azoren sowie die Vorkongressreise nach Coimbra seien bereits ausgebucht. Freie Plätze gebe es noch für die Nachkongressreise nach Coimbra.


Hier gelangen Sie zur Anmeldung unseres Newsletters.
dfv Mediengruppe
Deutscher Fachverlag GmbH, tw tagungswirtschaft
Mainzer Landstraße 251, 60326 Frankfurt - Sitz der GmbH ist Frankfurt am Main, HRB 8501
info@tw-media.com   www.tw-media.com   Impressum