Ausgabe 3 - 04.02.2016
Kongresse & Events  |   Hotels  |   Inside MICE  |   Zentren & Locations  |   Personalien

Lieber Leser,

während viele noch (mehr oder weniger klug) diskutieren oder Bedenken tragen, handeln das Estrel Hotel Berlin und die Agentur für Arbeit Berlin Süd und stellen eine Jobbörse für Flüchtlinge auf die Beine. Als ich am Montag beim Deutschen Hotelkongress 2016 Ute Jacobs im Berliner Interconti über den Weg laufe, der Geschäftsführenden Direktorin des Estrels, erzählt sie mir von 200 Firmen und Organisationen, die ihr Kommen für den 29. Februar 2016 zugesagt haben. Darunter sind die IHK Berlin, die Berliner Sparkasse, Berlin-Chemie, DAK Gesundheit, Vattenfall sowie Zalando. 800 Flüchtlinge haben sich schon angemeldet, 2.000 werden erwartet - Ute Jacobs und ich haben um die Wette gestrahlt. Während die Arbeitsagentur arbeitsrechtliche und andere Fragen beantwortet, bringt das Estrel seine Räume ein. "Einer der wichtigsten Schritte der Eingliederung der zu uns geflüchteten Menschen ist die Integration in den Arbeitsmarkt. Mit der Jobbörse wollen wir geflüchtete Menschen mit Unternehmen zusammenbringen, die Arbeitskräfte suchen", begründet Estrel-Eigentümer Ekkehard Streletzki das Engagement. Das ist ein starkes Statement, das viele Nachahmer verdient. Engagieren Sie sich auch? Schreiben Sie mir!


(Foto: dfv)

Herzliche Grüße


Kerstin Wünsch
Chefredakteurin

wuensch@tw-media.com



Inside MICE
FSA-Pharmaunternehmen haben sich verpflichtet, Zuwendungen an eingeladene Ärzte ab Jahresmitte auf ihrer Webseite zu veröffentlichen, informiert Michael Grusa. (Foto: dfv)
Einladungen an Ärzte publik
Ab Jahresmitte droht Pharma-Planern Mehrarbeit und Unsicherheit

Nach dem Verbot Geschenke an Kunden abzugeben und der Festlegung minimaler Bewirtungsgrenzen bei Kongressen, haben sich die Mitgliedsunternehmen des Vereins zur Freiwilligen Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie (FSA) bis zur Jahresmitte verpflichtet,... weiterlesen
Screenshot www.twoppy.com
"Twoppy-App"
Interaktives Eventprogramm fürs Mobilgerät selbst erstellen

Mit geringem Aufwand ein interaktives Kongress-Programm für Smartphones und Tablets direkt am eigenen PC zu erzeugen, verspricht "Twoppy", siehe (hier). Die Webseite und das Tool sind ab sofort auch in deutscher Sprache verfügbar. Damit reagiert der... weiterlesen

Kongresse & Events
Diskussionsrunde zu MICE-Buchungsportalen beim Hotelkongress (Foto: Thomas Fedra)
Hotelkongress Berlin
AHGZ: Accorhotels gründet "Schattenvorstand"

"Ich muss wissen, was die Millennials erwarten, wenn sie reisen. Ich will wissen, wie sie ticken", betonte Accorhotels-Chef Sébastien Bazin als Keynotespeaker beim Deutschen Hotelkongress in Berlin, wie die "AHGZ –... weiterlesen
Logo: Veranstaltungsplaner.de
Start-up Messe
Wodanaz UG? Wertekodex 2.0? Bayerwaldtime?

Wodanaz UG? Wertekodex 2.0? Bayerwaldtime? Was sie verbindet? Hinter ihnen stecken Jungunternehmer der Veranstaltungsbranche, die mit der Start-up Messe „Captain Mice Future“ auf Deutschlandtour gehen. Die zehn Start-ups treten in Bad... weiterlesen
Foto: Best of Events
Messe Westfalenhallen
Best of Events 2016 erntet größtenteils gute Kritiken

Erstmals führte die Messe Westfalenhallen Dortmund die Best of Events (BOE) in Eigenregie durch. Zur Premiere kamen mit 10.100 Besuchern mehr denn je - begleitet von unzähligen Walking Acts wie den "laufenden Rosenbüschen". Die... weiterlesen
Fashionsparkle-Gründerin Judith Behmer traf "Sportswear International"-Herausgeber Klaus N. Hang. (Foto: Fashionsparkle)
"Sparkle Connect"
Soho Berlin: Event bringt Start-up-Flair in deutsche Modeszene

Ein außergewöhnliches Networkingformat rund um Mode zog hundert geladene Gäste am 21. Januar ins Soho House nach Berlin. „Sparkle Connect“ hieß die Abendveranstaltung, bei der vier ausgewählte IT-Startups ihre Software-Lösungen für den... weiterlesen

Hotels
Anzeige/n
Hotel Schloss Montabaur – Spezialist für Tagungen und Events

Ob für Tagungen, Seminare, Meetings, Bankette oder Events: Das außergewöhnliche Veranstaltungszentrum auf Schloss Montabaur mit Glaskuppel bietet auf 550 qm und zwei Ebenen passende Räumlichkeiten für bis zu 350 Personen in erstklassiger moderner Architektur....weiterlesen
Beste Aussichten auf Erfolg

Hier in Garmisch-Partenkirchen befindet sich das perfekte Tagungshotel in Bayern mit 165 Zimmereinheiten, 10 Tagungsräumen für bis zu 230 Personen und mit außergewöhnlichen Arbeitsmöglichkeiten nahe der Zugspitze, nur 90 km südlich von München. Beste...weiterlesen

Zentren & Locations
Estrel-Mitarbeiter erregen 2015 mit einem "Flashmob" Aufsehen - jetzt engagieren sie sich bei einer Jobbörse. (Foto: Estrel)
Engagement für Integration
Berlin: Estrel veranstaltet Jobbörse für Flüchtlinge

Das Estrel Hotel Berlin veranstaltet am 29. Februar 2016 eine Jobbörse für Flüchtlinge. Die Agentur für Arbeit Berlin Süd wird mit einem mehrsprachigen Team während der Jobbörse anwesend sein, um... weiterlesen

Personalien
Andreas Bilo (Foto: Kassel Marketing)
Andreas Bilo hat die Geschäftsführung von Kassel Marketing übernommen. Der 52-Jährige löst Angelika Hüppe ab, die nach 20 Jahren bei der städtischen Marketinggesellschaft in den Ruhestand gegangen ist. Diplom-Kaufmann Andreas Bilo sieht Kassel für internationale Tagungen und Kongresse bestens aufgestellt. Um diese Potenziale regional, bundesweit und auch international noch bekannter zu machen, sollen die Vermarktungsaktivitäten in den kommenden Jahren weiter verstärkt werden.
Dirk Führer (Foto: Worldhotels)
Dirk Führer (49), Gründer und bisheriger Vorstand der Buchungsplattform Okanda, wechselt ab 15. Februar als Vorstand zu Worldhotels, eine Marketingvereinigung von 450 Hotels im 4- und 5-Sterne-Bereich. Bei Okanda wird Ingmar Bornholz neuer CEO, von dem sich Dirk Führer einiges erwartet, siehe (hier). Die 1970 gegründete Allianz beschäftigt 150 Mitarbeiter und vereint Mitgliedshäuser in 65 Ländern weltweit. Worldhotels versteht sich als Gruppe von unabhängigen exklusiven Hotels. Seinen Mitgliedern bietet die Vereinigung Leistungen in Marketing, Verkauf, Qualitätsüberwachung, Mitarbeiterschulung und Distribution.


Laura d'Elsa (Foto: GCB)
Laura d‘Elsa, bisherige Repräsentantin der deutschen Veranstaltungsbranche im Büro des German Convention Bureau (GCB) in New York, verlässt das GCB nach viereinhalbjähriger Tätigkeit mit Zuständigkeit für die Quellmärkte USA und Kanada. Die US-Bürgerin hat sich ab 1. März für einen zweijährigen Freiwilligendienst beim "Peace Corps" verpflichtet, einer unabhängigen Behörde der Vereinigten Staaten, die Entwicklungsarbeit leistet. Laura d’Elsa wird nach Afrika in den Senegal entsendet. Das GCB besetzt ihre Stelle baldmöglichst neu.

 
IBTM Arabia, Abu Dhabi 09.-11.02.2016
Convene, Vilnius 10.-11.02.2016
Meetings Africa,
Johannesburg
22.-24.02.2016

Ausgabe 5, November 2015

Die neue tw als PDF lesen:
Hier zum Download

Supplement
Green Meetings


Zahl des Tages

Accorhotels steht vor dem Verkauf von 85 europäischen Hotels im Economy- und Midscale-Segment im Wert von 504 Mio. € an einen Franchisenehmer namens Eurazeo. Die Häuser sollen weiter unter ihren jeweiligen Marken aus der Accorhotels-Gruppe firmieren und im Zuge der neuen Franchise-Vereinbarung umfassend renoviert werden. Die Eigentumsverhältnisse der neuen Investment-Organisation werden wie folgt aufgeteilt sein: 70% liegen bei Eurazeo und 30% bei Accorhotels.


In eigener Sache - Best of Events 2016

Erstmals veranstaltete die Messe Westfalenhallen Dortmund die Best of Events (BoE) am 20. und 21. Januar 2016 selbst. "Die Premiere unseres Gemeinschaftsstandes von tp tagungsplaner und tw tagungswirtschaft mit unseren fünf Unterausstellern MICE Portal, Hotel Hofgut Georgenthal, Wunderland Kalkar, Factory Hotel Münster und Rivoli Hotels München war ein Erfolg", freut sich Silke Aladag, Leitung Sales & Marketing. "Für 2017 planen wir eine deutlich größere Positionierung im MICE Bereich der Best of Events", kündigt sie an.
Wenn Sie Teil dieser Gemeinschaft sein möchten, erhalten Sie alle Informationen unter sales-tagungsplaner@dfv.de.


C VC
Nobelpreisträger diskutierten beim Nobel Week Dialogue in der Svenska Mässan von Göteborg über die Zukunft der Intelligenz. Dabei befassten sie sich etwa mit der Frage, ob künstliche Intelligenz drängende Probleme der Menschheit wie Klimawandel und Krebs künftig lösen könne. Die Nobel Foundation veranstaltet die Konferenz seit vier Jahren einen Tag vor Verleihung der Nobelpreise in Stockholm und Oslo. tw-Video-Reportage aus Göteborg in englischer Sprache hier (Film: Frank Wewoda/tw).


tagungsplaner.de – das MICE Portal bietet einen CO2-Fußabdruckrechner in Zusammenarbeit mit ClimatePartner an. Dieser ermöglicht es, die CO2-Emissionen einer über das MICE Portal gebuchten Veranstaltung zu berechnen und auf Wunsch durch die Unterstützung zertifizierter Klimaschutzprojekte auszugleichen.

Mehr erfahren


 
Hier gelangen Sie zur Anmeldung unseres Newsletters.
dfv Mediengruppe
Deutscher Fachverlag GmbH, tw tagungswirtschaft
Mainzer Landstraße 251, 60326 Frankfurt - Sitz der GmbH ist Frankfurt am Main, HRB 8501
info@tw-media.com   www.tw-media.com   Impressum