Ausgabe 14 - 20.07.2017
Kongresse & Events  |   Hotels  |   Inside MICE  |   Zentren & Locations  |   Personalien

Liebe Leserin, lieber Leser,

der Prozess zur Love-Parade-Katastrophe vom 24. Juli 2010 beginnt nach einigem juristischen Hin und Her am 8. Dezember 2017, verhandelt wird im Congress Center Düsseldorf. Wurden die richtigen Lehren aus der Katastrophe gezogen? Die Antwort lautet: teils, teils. Bei Seminaren wie "Rechtsfallen und Risikomanagement bei Veranstaltungen" an der Akademie des Europäischen Verbands der Veranstaltungs-Centren (EVVC) (siehe News unten) ist vom Unglück oft die Rede. In der Praxis von Sicherheitsplanung und in Räumungskonzepten wurden so einige Fortschritte erzielt. Ganz anders sieht es aus mit behördlichen Genehmigungsprozessen und Entscheidungen. Wo sollen welche Veranstaltungen stattfinden? Unabhängig von der Rechtslage war Hamburg für den G20-Gipfel keine gute Wahl, meinen jetzt viele. So kann man sich täuschen. In Duisburg hatte die Fehleinschätzung, die jetzt juristisch aufgearbeitet wird, tödliche Konsequenzen. In Hamburg ist neben einem immensen Sach- vor allem ein Imageschaden zu beklagen.

Herzliche Grüße

Frank Wewoda
Redakteur

wewoda@tw-media.com


Inside MICE
Architekt Thomas Schriefers im deutschen Pavillon in Astana (Foto: Auma)
Auma-Delegation in Astana
Expo 2017: Besucher im Sog der deutschen Energie-Wissenswelt

Der Kölner Architekt Dr. Thomas Schriefers sieht das Alleinstellungsmerkmal des deutschen Pavillons in Astana darin, "dass der Besucher quasi hineingesogen wird. Dieser Eingang ist sicher eines der Bilder, die sich in Astana einprägen werden". Dies... weiterlesen
55.000 feierten den Turnsport im Berliner Olympiastadion am 6. Juni (Foto: minkusimages)
Aufwendige Konstruktion
Eine Haupt- und fünf Satellitenbühnen für Berliner Turnfest und Kanzlerin

Bei der Stadion-Gala des Internationalen Deutschen Turnfestes im Berliner Olympiastadion am 6. Juni feierten 55.000 Gäste und Teilnehmer im Beisein der Kanzlerin den Turnsport. Das Turnfest gilt als größtes Breitensportevent im deutschsprachigen Raum. Unter... weiterlesen

Hotels
Anzeige/n
Foto: Park Inn by Radisson Hotel in Stuttgart
20% Sommerbonus auf Tagungspauschalen

Schwitzen beim Arbeiten im Sommer? Bei uns entspannen Sie auch während der Tagung. Rundum sorglos Tagungspauschalen bereits ab EUR 58 pro Person! Buchbar vom 30.07. bis 01.10.2017.* Jetzt reservieren unter +49 711 320940 oder...weiterlesen

Hotels
Abbildung: NH Hotels
Digitale Unternehmensstrategie
NH Hotels: Pitch um die besten Ideen beim NH Digital Transformation Day

Die NH Hotel Group feiert die Premiere des NH Digital Transformation Day - eine eigens ins Leben gerufene Initiative, die Tech- und IT-Unternehmen die Chance bietet, ihre Produkte und Leistungen direkt der Geschäftsführung der... weiterlesen
Im Liegen wie hier beim HSMA-Festival findet das Barcamp nicht statt, dafür duzen sich alle. (Foto: HSMA)
Arbeitgebermarketing
Köln: Duzattacke bei HSMA-Barcamp zu Recruiting in Hotellerie

Vom 21. bis 23. September 2017 findet das bereits dritte HR/Employer Branding Camp der HSMA Deutschland statt. Wie im vorigen Jahr wird die HSMA von der Deutschen Hotelakademie und dem HRM Research Institute als Kooperationspartner... weiterlesen
Viele Azubis im Conparc Hotel & Conference Centre, hier bei der Abschlussfeier, werden übernommen. (Foto: Conparc)
Bad Nauheimer Hotel
Hotellerie: Fachkräfte selbst auszubilden lohnt sich

Nach einer aktuellen Studie der Deutschen Industrie- und Handelskammer (DIHK) sind Dreiviertel der Betriebe in Hotellerie und Gastronomie in ihrem weiteren Wachstum aufgrund fehlender Mitarbeiter gehemmt. Jeder zweite Befragte sieht seine... weiterlesen

Zentren & Locations
Der Neubau trägt die Handschrift des britischen Architekten David Chipperfield. (Foto: Würth)
Carmen Würth Forum
Konferenzzentrum eröffnete am Geburtstag seiner Namensgeberin

Am Geburtstag seiner Namensgeberin hat die Würth-Gruppe in Künzelsau bei Heilbronn ihr erstes eigenes Konferenz- und Veranstaltungszentrum eröffnet, das Carmen Würth Forum. Das Gebäude, entworfen vom... weiterlesen
EVVC-Akademie
EVVC-Seminar: Rechtsfallen und Risikomanagement bei Veranstaltungen

Wie beurteilt man die Risiken für eine Veranstaltung? Wie weit geht die Verantwortung von Veranstaltern und Betreibern? Mit solchen Fragen beschäftigt sich das EVVC-Seminar "Rechtsfallen und... weiterlesen
Die Messe ermöglicht, dass potentielle Kunden den City Cube im Betrieb erleben. (Foto: Messe Berlin)
City Cube Berlin
Statt Site Inspection: Planer zu Gast bei Weltkongress in Berlin

Site Experience statt Site Inspection: Vertreter von 17 internationalen Verbänden aus der Kongressbranche trafen sich am 10. und 11. Juli in Berlin während des ISTH.Weltkongresses der International... weiterlesen

Kongresse & Events
Illustre Gäste in der "Elphi" machten viel Arbeit in der Organisation (Foto: Guest One/Guido Bergmann)
Teilnehmermanagement und Placement
Guest-One während G20 erneut in Elbphilharmonie gefordert

Im Auftrag des Auswärtigen Amts in Berlin übernahm die Guest-One GmbH aus Wuppertal das Teilnehmermanagement und Placement für das Konzert beim G20-Treffen der Staats- und Regierungschefs in der Hamburger Elbphilharmonie. Nach der Feier... weiterlesen
2015 wurde nach langer Bauzeit das World Conference Center Bonn mit Prominenz eröffnet, jetzt steht hier die Weltklimakonfernz bevor. (Foto: World CC Bonn)
6. bis 17. November
20.000 Gäste erwartet: Gebündeltes Angebot zu Bonner Weltklimakonferenz

Über 20.000 internationale Gäste werden vom 6. bis 17. November in Bonn zur Weltklimakonferenz COP23 erwartet. Es wird eng: „Arbeitsplätze, Besprechungs- und Veranstaltungsräume werden in Bonn rund um die COP knapp“, sagt Anja Ostermann,... weiterlesen

 

Soziale, ökologische und ökonomische Nachhaltigkeit ist weit mehr als ein Randthema für die Veranstaltungsplanung. Lesen Sie unsere Tipps für nachhaltige und klimaneutrale Tagungen!


Studie: Datensicherheit im Fokus

Die Steigenberger Hotels & Resorts gehen mit dem Fachmagazin tw tagungswirtschaft dem Thema Datensicherheit auf den Grund. Als die beiden Unternehmen Anfang des Jahres eine Studie zur Customer Journey von Veranstaltungsplanern durchgeführt haben, gab es eine überraschende Erkenntnis:... weiterlesen


The European Cities Marketing (ECM) Summer School 2017 will take place in Dresden, Germany, from 26 until 30 August 2017. This 31st edition of the recognised educational programme on the Meetings Industry will provide participants with the basis and know-how to progress a rewarding career in the sector.
Course content is adapted to staff who are just starting out in the sector and who quickly want to get up to speed, coming from convention bureaux, hotels, PCOs, DMCs, airlines, conference venues, congress centres, convention centres, exhibition centres and suppliers of ancillary and other products.
 
Students coming to the ECM Summer School will, among other:

Learn
• Where to find clients
• How to build a marketing plan and measure the success of your destination
• How to make a bid

Learn more and register (here)


Das Joint Meetings Industry Council (JMIC) hat die Initiative “The Iceberg” ins Leben gerufen, um die Relevanz und Wirkung von Kongressen anhand von Fallbeispielen aufzuzeigen. Wie? Die tw tagungswirtschaft berichtet in Kooperation mit dem German Convention Bureau (GCB) für Deutschland als Partner hier über die Berliner re:publica 2017 in der 11. Ausgabe des Newsletters Business Events World


Aktuell erschienen: tw tagungswirtschaft | Ausgabe 2/2017

Hier das E-Paper lesen



Aktuelle Termine

17. Summer Meeting ICCA Central European Chapter, Lviv 17.-19.08.2017 
ECM Summer School
Dresden
26.-30.08.2017 
ICCA Congress
Prag
12.-15.11.2017

 
Hier gelangen Sie zur Anmeldung unseres Newsletters.
dfv Mediengruppe
Deutscher Fachverlag GmbH, tw tagungswirtschaft
Mainzer Landstraße 251, 60326 Frankfurt - Sitz der GmbH ist Frankfurt am Main, HRB 8501
info@tw-media.com   www.tw-media.com   Impressum