de
en
Nov
22

Bosch Sicherheitssysteme

Neue Konferenzsoftware

Bosch Sicherheitssysteme erweitert die Steuerungssoftware für seine Digital Congress Network (DCN)-Konferenzsysteme um ein neues Simultandolmetschmodul mit umfangreichen Funktionen.

Das Konferenz-Softwarepaket verfügt bereits über eine umfassende und doch intuitive Benutzeroberfläche, mit deren Hilfe die DCN Next Generation- und DCN Drahtlossysteme eines Unternehmens vielseitiger und benutzerfreundlicher gestaltet werden konnten. Das Paket umfasst leistungsstarke Oberflächenoptionen, mit denen Konferenzen einfach eingerichtet und abgehalten werden können.

Mit dem neuen Simultandolmetschmodul können in der Systemübersicht nun auch Dolmetscherpulte verwaltet werden. Jedes einzelne kann mühelos per Fernzugriff konfiguriert werden, und sein Status wird auf einem PC-Bildschirm angezeigt. So kann der Bediener die Arbeit des Dolmetschers im Auge behalten und das Mikrofon jedes Dolmetschers durch einfaches Drücken der entsprechenden Taste steuern. Zu den Steuerungsoptionen gehören unter anderem Funktionen wie das Ein- und Ausschalten der Mikrofone während einer Konferenz sowie die Anpassung der Empfindlichkeit eines Mikrofons an eine besonders kräftige oder leise Stimme.

Die neue Software bietet zudem eine „Langsam sprechen“-Funktion in der Systemübersicht, mit der ein Dolmetscher den jeweiligen Redner darauf aufmerksam machen kann, dass er zu schnell spricht. Außerdem wurde eine Hilfefunktion für die Dolmetscherpulte und die Delegierteneinheiten in die Systemübersicht integriert. So ist es einzelnen Personen möglich, einen Helfer zu kontaktieren. Die neue Software ist mit Windows 7 kompatibel und verfügt zudem über eine hochmoderne Benutzeroberfläche, die für die Touch-Screen-Steuerung optimiert wurde. Damit ist die Verwaltung des Systems in Echtzeit so intuitiv wie möglich.

Dank der vielen Neuerungen erhält der Bediener in der Systemübersicht nun einen umfassenden Überblick über die Vorgänge im Konferenzraum: beispielsweise welche Dolmetscherpulte aktiv sind und wie ihre zugewiesenen Sprachkombinationen sind, welcher Delegierte gerade spricht und wer sich auf der Wortmeldeliste befindet. So wie frühere Versionen ist auch diese Software als modulares Paket erhältlich, so dass die Kunden die gewünschten Funktionen zusammenstellen können.