de
en
Nov
23

150 Stellen zu besetzen

Waldorf Astoria Berlin sucht „die besten Gastgeber“

Durchstarten in der Waldorf Astoria Welt: Das erste Haus der Luxusmarke in Deutschland, das im Frühjahr 2012 in Betrieb gehen wird, eröffnet die Bewerber-Saison und sucht für den Standort Berlin ambitionierte Mitarbeiter.

In den kommenden Wochen werden rund 150 Stellen aus den Bereichen Front Office, Guest Relations, Concierge, Accounting, Restaurant und Bar, Spa, Stewarding, Switchboard, Bell Desk, Housekeeping, Parking, Kitchen und Purchasing besetzt. Die Bewerbungsfrist läuft vom 23. November 2011 bis 9. Dezember 2011. Es sind aussagekräftige Bewerbungsunterlagen einzusenden.

Wer einen besonders geeigneten jungen Menschen kennt, kann ihn oder sie auch vorschlagen – und dabei ein Wochenende in New York gewinnen. Auch hier sind die Bewerbungsunterlagen innerhalb der genannten Frist einzureichen, ergänzt durch eine überzeugende Begründung, warum die vorgeschlagene Person für diese Stelle besonders geeignet ist.

Den ausgewählten Mitarbeitern winkt eine spannende Karriere in den Häusern der weltberühmten Hotelmarke. Gezielte Trainingsprogramme eröffnen allen Mitarbeitern die Chance, ihr persönliches Potential zu nutzen und ihre Fähigkeiten und Kenntnisse immer weiter auszubauen. Wegweisend ist hier die „Hilton University“, ein umfangreiches e-Learning-Programm mit rund 1.000 Kursen – vom kundenorientierten Verkaufen über Computer- und Sprachkurse bis hin zur Persönlichkeitsentwicklung.

Die „Career Path“-Website hilft, die persönliche Zukunft im Unternehmen Hilton Worldwide zu planen. Ein beliebtes Bonbon gerade für junge Menschen und Berufsanfänger sind auch die weltweiten Übernachtungsmöglichkeiten zu Sonderkonditionen. Mehr Informationen zu den einzelnen Stellen unter www.hotelcareer.de.

Bewerbungen an Berwa_hrd@waldorfastoria.com.