de
en
Feb
27

Meet MPI Rhein-Main Auftakt im Mövenpick Hotel Frankfurt

MICE Newsroom Schweiz: Die Schweiz wird "social"

Rund 35 Meeting Planer und Anbieter der MICE-Branche trafen sich am 22. Februar zum Jahresauftakt von Meet MPI Rhein-Main im Mövenpick Hotel Frankfurt an der Messe.

Thema des Abends: Social Web in der MICE-Kommunikation - Verknüpfung von On- & Offline-Maßnahmen. Christin Schlüter vom Switzerland Convention & Incentive Bureau (SCIB) und Peter Cramer von der Agentur Panem et Circenses, gaben anhand eines konkreten Beispiels Einblicke in dieses für unsere Branche immer wichtiger werdende Thema. Die Nutzung sozialer Medien nimmt stetig zu. Blogs werden mittlerweile genauso als Informationsquelle genutzt wie die Internetseiten der Firmen.

Daher lag es für die Schweiz nahe, einen immer aktuellen und auf die Bedürfnisse der deutschen Meeting Planer zugeschnittenen Blog einzuführen.

Der MICE Newsroom Schweiz wurde am Tag der Meet MPI Rhein-Main-Veranstaltung freigeschaltet. Anders als auf der offiziellen Seite des Schweiz Convention & Incentive Bureau finden deutsche Meeting und Incentive Planer einfach und schnell alle Infos rund um Road Shows der Schweiz in Deutschland, Messeauftritte der Schweiz und allg. Infos zu den Destinationen in der Schweiz. Die Vorteile liegen auf der Hand: Planer können sich im Vorfeld einer Schweiz-Veranstaltung über die Abläufe und anwesenden schweizer Partner informieren und sich so präzise auf das Treffen vorbereiten. Nach der Veranstaltung liegt sämtliches Infomaterial zum Download bereit. Das nach Hause Schleppen von zahlreichen schweren Infoprospekten und USB Sticks hat somit ein Ende. Auch Monate nach einer Veranstaltung finden die Planer im Blog noch alle Infos vor.

Im zweiten Schritt wíll SCIB mit einer frischen Kampagne und dazu passenden Aktionen die Planer für die Meeting und Incentive Destination Schweiz faszinieren.