de
en
Apr
18

BER

Platzeck will noch in diesem Jahr Eröffnungstermin nennen oder gehen

BER-Aufsichtsratschef Matthias Platzeck (SPD) will noch in diesem Jahr einen Eröffnungstermin für den neuen Hauptstadtflughafen Berlin Brandenburg (BER) nennen. Scheitere das Projekt, wolle er Konsequenzen ziehen, kündigte er an. Eigentlich hätte das neue Drehkreuz schon seit eineinhalb Jahren in Betrieb sein sollen. Doch der Start musste wegen Technikproblemen, Planungsfehlern und Baumängeln bereits viermal verschoben werden. Der neue BER-Chef Hartmut Mehdorn will jetzt mit seinem Beschleunigungsprogramm „Sprint“ Dampf machen. Dabei sollen alle „Restbauarbeiten“ und der Probebetrieb gebündelt werden, um den Flughafen „so schnell wie möglich ans Netz zu bringen“.