de
en
Jun
05

Vok Dams

Pionier wurde 75

Vok Dams

Vok Dams, Gründer der gleichnamigen Agenturgruppe mit Hauptsitz in Wuppertal, feierte am 16. Mai seinen 75. Geburtstag. Dams startete seine Laufbahn als Fotograf. Aus dem 1962 gegründeten Fotoatelier wurde eine Werbeagentur (Grafik und Fotografie). Ab 1967 waren die Schwerpunkte „Audiovisuelle Kommunikation mit Tonbildschau und Multivision". 1975 gründete er die Vok Dams Gruppe, eine Agentur, die sich mit Kommunikations-, Medien- und Veranstaltungsprogrammen zu einer der führenden Live-Marketing-Agenturen entwickelte, und die jetzt von seinem Sohn Colja Dams geführt wird. Vok Dams ist Gründungsmitglied des Forum Marketing-Eventagenturen (FME) und war bis 2005 dessen Präsident. Als stellvertretender Vorsitzender des Dachverbandes Famab, Verband Direkte Wirtschaftskommunikation, prägte er dessen Entwicklung entscheidend mit. Ende 2012 schied er aus dem Gremium aus. Zur Agentur gehören zwölf Niederlassungen und Büros in Deutschland, China, Frankreich, Großbritannien, den USA, der Tschechischen Republik und den Vereinigten Arabischen Emiraten. Vok Dams ist eine der international führenden Agenturen für Events und Live-Marketing. Sie beschäftigt rund 150 Mitarbeiter. 2011 erzielte sie einen Jahresumsatz von 23,8 Mio. € und ist damit nach eigenen Angaben die größte Eventagentur Deutschlands.