de
en
Aug
14

Amiando Social Media & Events Report 2013

Soziale Medien werden immer wichtiger

Foto: Alexander Klaus / pixelio.de

Amiando, die Eventmanagement-Software für Online-Eventregistrierung und Ticketing, hat heute ihren dritten Social Media & Events Report veröffentlicht.

Die wichtigsten Ergebnisse: Social Media ist nach wie vor ein wichtiges Marketingtool. Über 80% der befragten Veranstalter wollen ihre Aktivitäten in dieser Richtung dieses Jahr noch verstärken – allerdings möglichst ohne größere Investitionen. Die meistgenutzten Kanäle in Deutschland bleiben Facebook, Twitter, Xing und Linkedin. Auch das Vertrauen in das Potenzial von Social-Media-Marketing hat sich weiter gesteigert. Zudem ist ein Großteil der Befragten, die im vorigen Jahr Social-Media-Maßnahmen ergriffen haben, mit den Ergebnissen zufrieden. Wichtigste Ziele sind nach wie vor die Steigerung der Bekanntheit einzelner Veranstaltungen und der gesamten Marke. Zusätzlich bietet der Report nützliche Tipps zur effektiven Nutzung von sozialen Netzwerken, mit deren Hilfe Eventveranstalter ihre Marketingstrategien im Web weiter verbessern können. (ja)

 

Der Social Media & Events Report 2013 kann hier kostenlos heruntergeladen werden!