de
en
Mär
17

Gegenseitiges Entgegenkommen

EU und VAE erleichtern ihren Bürgern Einreise

Dubai International Airport

Das Europäische Parlament hat grünes Licht gegeben für die visumsfreie Einreise von Bürgern der Vereinigten Arabischen Emirate in 26 Staaten des Schengen-Raums. Dies gilt für einen Aufenthalt von bis zu 90 Tagen. Die Regelung tritt ab 27. März in Kraft. Umgekehrt erlauben die Vereinigten Arabischen Emirate die visumsfreie Einreise für Bürger aller EU-Staaten und damit neuerdings auch für Einreisende mit Staatsangehörigkeit von Polen, Slowenien, der Slowakei, der Tschechischen Republik, Litauen, Ungarn, Lettland, Estland, Malta, Zypern, Kroatien, Rumänien und Bulgarien. (wew)