de
en
Jan
16

Kufstein Convention Bureau

"Ambassador Club": Kufstein ernennt ab sofort Kongressbotschafter

Die Partner des Kufstein Convention Bureau (Foto: Kufstein Convention Bureau)

Im neu gegründeten "Kufstein Congress Ambassador Club“ (KCAC) verpflichten sich die Mitglieder innerhalb ihres Netzwerks als Botschafter zu agieren und sich so für Kongresse und Tagungen in Kufstein einzusetzen.
Das hinter dieser Initiative stehende Kufstein Convention Bureau (KCB) wurde im März 2016 ins Leben gerufen. Zum Kongressbotschafter ernannt werden können auch Externe, die sich um Kufstein als Tagungsdestination verdient gemacht haben. Eines der ersten Mitglieder im Club der Kongressbotschafter ist Thomas Madritsch, Geschäftsführer und Professor der Fachhochschule Kufstein.
Aus dem Kufsteiner Portfolio für Tagungen und Veranstaltungen ragt die historische Festung Kufstein heraus als eine außergewöhnliche Event-Location für Mitarbeiterevents, Jahrestreffen oder Produktpräsentationen. Inklusive einer 2.430 Quadratmeter großen, überdachten Eventfläche im Außenbereich ist hier Platz für bis zu 4.000 geladene Gäste. (wew)

www.kufstein.com