de
en
Jan
23

28 Locations

Jetzt anmelden zur „Meet Munich Tour" am 15. und 16. Februar 2017

Foto: Hector Martinez (CC BY 2.0)

Münchner Event Locations und Hotels präsentieren sich bereits zum sechsten Mal bei der “Meet Munich Tour“ am 15. und 16. Februar 2017, die 28 Locations vorstellt. Veranstalter ist das Unternehmen Event Destinations. Am Abend des 15. Februar findet zudem eine "Destinations Roadshow" in München statt.

Veranstaltungsplaner aus ganz Deutschland haben die Wahl, ob sie sich einer Bustour mit festem Programm anschließen oder eine individuelle Tour durch München zusammenstellen. Die Veranstaltung beginnt im erst 2016 fertiggestellten Kohlebunker. Das einstige Kesselhaus mit Industrieambiente ist zu einer der angesagtesten Event-Locations der Stadt geworden laut Event Destinations. Dort lernen die Veranstaltungsplaner bei einem „Meet Bayern“-Networking-Frühstück weitere Partner aus der Region kennen. Den Fachbesuchern präsentieren sich pro Bustour je Tag zehn Locations, für die Teilnahme wird ein Kostenbeitrag von 50 Euro zzgl. Mwst. pro Person erhoben. Neben den Location-Besichtigungen erwarten die Besucher außerdem Fachvorträge zu Themen wie "Kulinarik als Kommunikationsmedium" oder „Emotionale Intelligenz“. Am Abend beginnt die so genannte "Destination Roadshow". Dort wird unter anderem Montée Germany Incentive- und Teambuilding-Ideen vorstellen, den Teilnehmern werden Event-Kostproben geboten. Die Veranstaltung mit Ausstellern aus ganz Deutschland beginnt im "beach38°" voraussichtlich um 19 Uhr mit einem Get-Together mit allen Besuchern, Gastgebern und Ausstellern.(wew)

www.event-destinations.com/de/events