de
en
Mär
24

Awards für die Eventbranche

Cannes: Szenografie für Fraunhofer-Jahrestagung 2016 nominiert

Nominiert: die Szenografie für die Fraunhofer-Jahrestagung 2016. (Foto: Fraunhofer)

Die „Trophées de l’Evénement“, Awards für die Eventbranche, heißen ab sofort „Heavent Awards“ und werden während der MICE Messe Heavent Meetings 19. und 20. April in Cannes verliehen. Es werden laut Veranstalter 1.000 Event-Profis für die Zeremonie am 20. April im Palais des Festivals de Cannes erwartet, auf 4.000 Teilnehmer schätzt der Veranstalter die Besucherzahl für die Gesamtveranstaltung.
Die nominierten Agenturen mit ihren Kunden, Hosted Buyer und Aussteller kommen neben Großbritannien, Deutschland und anderen europäischen Ländern auch aus Marokko sowie den USA. Die Jurymitglieder sind Event Communication- und Produktmarketing-Manager aus Unternehmen wie Volkswagen Deutschland, Sanofi, Crédit Agricole, Louis Vuitton und Deloitte.
In der Kategorie „Exceptional Event“ ist die Agentur „onliveline“ aus Köln für die Fraunhofer Jahrestagung 2016 in der Kategorie „Scenographic Creation“ nominiert.

Zum ersten Mal wird die Zeremonie live in sozialen Netzwerken ausgestrahlt
https://www.facebook.com/heaventmeetings