de
en
Okt
02

Azubis lernen mit eigener App im Sheraton Frankfut Airport

"Lernen muss Spaß machen"

Foto: Sheraton Frankfurt Airport

Die Auszubildenden des Sheraton Frankfurt Airport Hotel & Conference Center werden mit modernen Lernmethoden ausgebildet.

Europas größtes Flughafenhotel bietet seinen Nachwuchskräften mit der Azubi-App von azubi:web eine generationsgerechte Lösung an. „Die Resonanz ist durchweg von Begeisterung geprägt“, so Susanne Halbroth, HR-Manager des Sheraton Frankfurt Airport Hotel. „Mit dieser App kann man bequem, überall und zwischendurch – zum Beispiel im Bus oder beim Warten auf die Bahn – lernen. Sie hält die Inhalte des kompletten IHK Rahmenplans bereit und stellt auf das Lehrjahr und den Beruf angepasste Fragen in Form eines Quizes. Inzwischen ist eine regelrechte Challenge unter den Auszubildenden und auch gegen einen unserer Ausbilder als Duell-Partner ausgebrochen.“

Das Hotel stellt seinen aktuell 60 Auszubildenden die App zur Verfügung; angeboten wird sie im Sheraton Frankfurt Airport Hotel für angehende Restaurant- und Hotelfachleute, Hotelkaufleute sowie Köche. „Als einer der größten Hotellerie-Ausbildungsbetriebe in Hessen möchten wir stets am Puls der Zeit arbeiten und ein attraktiver Ausbildungsbetrieb sein“, so Halbroth weiter. „Dazu gehören natürlich auch moderne Lernmethoden, die Spaß machen, spielerisch zum erforderlichen Wissen führen und auch unterwegs genutzt werden können.“ (fun)

www.sheratonfrankfurtairport.com
www.azubiweb.com