de
en
Mai
29

Miami Beach Convention Center

Neues Kongresszentrum eröffnet im September 2018

c miamibeachconventioncentre

Bereits im Dezember 2015 fiel der Startschuss für den gut 500 Millionen Euro teuren Umbau des Miami Beach Convention Centers (MBCC). Mit ei-ner umfassenden Erweiterung und Renovierung von insgesamt 45.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche feiert das neue Kongresszentrum im September 2018 Wiedereröffnung.

Austeller und Fachbesucher können sich über einen neuen multifunktionalen sowie 5.500 Quadratmeter großen Festsaal, 81 separate Arbeitsplätze, einen knapp 2.000 Quadratmeter großen Dachterrassen-Bereich sowie die neuen großzügigen Parkanlagen in unmittelbarer Nähe freuen. ussteller und Fachbesucher können sich über einen neuen multifunktionalen sowie 5.500 Quadratmeter großen Festsaal freuen.

Neben der modernen architektonischen Neuausrichtung erhält das Kongresszentrum nach Eröffnung auch eine Silber-Zertifizierung des internationalen Gütesiegels „LEED“ für umweltfreundliches, ressourcenschonendes und nachhaltiges Bauen. So wurden beispielweise für die angrenzenden Grünflächen 200 Bäume um- sowie 300 neue gepflanzt. Durch die bessere Nutzung von Sonnenlicht können zukünftig 20 Prozent der Energiekosten eingespart werden. 20 Prozent des Umbau-Materials wurde aus Florida bezogen, 95 Prozent des Bauschutts konnte recycelt werden und auch die Wasserwirtschaft des Gebäudes hält dank ressourcenschonender Technologien mit dem Stand der Technik Schritt. „Das neue Miami Beach Convention Center zeigt, dass wir nicht nur eine erstklassige Destination für internationale Tagungen und Kongresse sind, sondern auch Vordenker im Bereich nachhaltiger Technologien und Umweltfreundlichkeit“ freut sich Bill Talbert, Präsident und CEO des Greater Convention & Visitors Bureau. „Von der Landschaftsgestaltung über die Beleuchtung bis hin zur Architektur und dem Recycling setzt unser LEED-zertifiziertes Kongresszentrum internationale Standards“ so Talbert weiter.


www.miamibeachconvention.com