de
en
Jul
06

MICE Boat 2018

Treffen auf der Queen Mary 2

Foto: Cunard

In diesem Jahr - zum fünfjährigen Jubiläum - findet die Fachveranstaltung MICE Boat auf dem bekanntesten Schiff der sieben Weltmeere statt: der Queen Mary 2.

An Bord der „Königin der Weltmeere“ treffen sich vom 14. bis zum 16. Oktober – auf einer Seereise von Southampton nach Hamburg - Veranstaltungsplaner aus Deutschland, Österreich und der Schweiz mit zahlreichen internationalen Anbietern, wie Convention Bureaus, Hotels, Venues, Congress Center, Locations, DMC’s und weitere MICE-Serviceanbietern.

„Das MICE Boat ist eine ganz besondere Fachveranstaltung, denn sie verknüpft eine Branchenmesse, Workshops und Networking mit dem Charme einer Seereise“, so Veranstalter Peter Cramer, von der Hamburger Kommunikationsagentur Panem et Circenses. „Und zweifelsfrei bietet die Queen Mary 2 einen unvergesslichen und spektakulären Rahmen für unser Event. Das ist ein once-in-a-lifetime Erlebnis und ein Highlight für jeden Veranstaltungsplaner“, so Cramer weiter.

Wer wissen will, wer alles auf dem MICE Boat dabei ist, der schaut auf MICEboard.com nach, denn hier werden - wie bei allen MICEboard-Events - sämtliche Aussteller bereits im Vorfeld der Veranstaltung ausführlich vorgestellt. „Von den Aussteller-Präsentationen auf MICEboard.com profitieren nicht nur die teilnehmenden Veranstaltungsplaner, sondern die gesamte Eventbranche. Wir bieten hier einen sehr großen Fundus an Informationen und Inspirationen aus und über internationale Anbieter und für Veranstaltungsplaner völlig kostenfrei. Innerhalb der MICEboard Community werden internationale Geschäftskontakte geknüpft“, erläutert Peter Cramer.

www.pec-kommunikation.de