de
en
Jul
30

VOK DAMS bietet Sicherheitscheck an

Safety Check

Foto: VOK DAMS

Vielen Eventmanagern kommt folgende Situation bekannt vor: Das Event ist vorbereitet, alle wichtigen Schritte wurden nach Maßnahmenplan und Timing umgesetzt. Dennoch bleibt dieses leichte Gefühl der Unsicherheit – vergleichbar mit dem Lampenfieber von Schauspielern und Rednern.

Welche Unwägbarkeiten könnten eintreffen? Schlechtwetter-Variante wurde berücksichtig, Verkehrssituation eingeplant. Aber wie sieht es mit der Sicherheit aus? Fluchtwege, Rettungswege, Sicherheitspersonal, behördliche Vorschriften, Arbeitsschutz, Brandschutz, Unwetter, Hochwasser – ein wahrer Sicherheits-Dschungel, den es zu bewältigen gilt. Für diese Situation hat VOK DAMS, die Agentur für Events und Live-Marketing, auf Basis ihrer Erfahrung ein neues Angebot für ihre Kunden entwickelt – den VOK DAMS Safety Check.

Bereits in der ersten Planungsphase des Events bietet der Check eine umfassende Sicherheits-Beratung an – individuell auf die Veranstaltung des Kunden zugeschnitten. Dieses individuelle Maßnahmenpaket kann entweder vom Kunden selbst oder von der Agentur umgesetzt werden. „Unsere Erfahrungen bei zahlreichen Projekten haben gezeigt, dass das Thema Sicherheit fester Bestandteil der Planung sein muss. (…) Auch wenn es keine 100%ige Sicherheit geben kann, können wir sicherstellen, dass Sicherheit umfangreich bedacht wurde – better safe than sorry.“, so Christian Schlüter, Chief Growth Officer VOK DAMS.

www.vokdams.de