de
en
Aug
01

MICE CLUB

TechXperience

Foto: MICE Club

Mit der ‚TechXperience‘ launcht der MICE Club das erste EventTech-Format im deutschsprachigen Raum sowie auf dem europäischen Festland. Am 4. Dezember 2018 wird die eintägige ‚EventTech-Konferenz zum Anfassen‘ erstmalig in der kING Kultur- und Kongresshalle in Ingelheim am Rhein stattfinden.

Das inhaltliche Konzept der jährlich wiederkehrenden Veranstaltung ‚TechXperience‘ beinhaltet das interaktive Ausprobieren verschiedenster technologischer Produkte und grenzt sich bewusst von gängigen Messeformaten mit klassischen Messeständen ab. Dabei wird auf Anbieterseite ein breites Spektrum unterschiedlichster technischer Gewerke der Eventindustrie teilnehmen: von klassischer Veranstaltungstechnik, Teilnehmermanagement-Lösungen, Event-Apps, Gamification- und Matchmaking-Tools über Virtual- und Augmented Reality-Anwendungen, 360-Grad- und Near Field-Technologien bis hin zu Veranstaltungssicherheit, Ticketing, Streaming, Webcast sowie Online-Buchungstools.

Die eintägige Veranstaltung wird den Besuchern ein abwechslungsreiches Programm bieten: Im Wechsel bilden Fachvorträge, Diskussionsrunden und interaktive Workshops sowie Campfire-Sessions und Start Up-Pitches die gesamte Spannbreite technologischer Themen in der Eventbranche ab. Zwischen den inhaltlichen Sessions laden die teilnehmenden Anbieter die Besucher dazu ein, ihre Produkte ‚hands-on‘ und mehrwertorientiert kennenzulernen, während Verkaufsgespräche und Produktpräsentationen in den Hintergrund treten sollen. „Bei der TechXperience gehen wir mit den teilnehmenden Anbietern einen neuen Weg: Wir verlassen die ausgetretenen Pfade klassischer Sales-Präsentationen auf Messen“, so Initiator Dominik Deubner, „und setzen die Produkte und Tools der Anbieterseite praxis- und anwendungsorientiert in Szene. So gehen die Besucher auf Planerseite mit konkreten Umsetzungsideen und einer individuell vertieften Produktkenntnis aus der Veranstaltung zurück an ihren Arbeitsplatz“, betont Deubner.
Die Anmeldung für die TechXperience ist unter www.techXperience.de freigeschaltet. Als Zielgruppe auf Besucherseite werden Veranstaltungsplaner aus Unternehmen, Agenturen und Verbänden angesprochen, aber ebenso alle anderen Branchenakteure aus der Eventbranche, die neue Produkte und innovative Tools in den verschiedensten technologischen Anwendungsfeldern der Eventbranche kennenlernen wollen.


www.techXperience.de