de
en
Aug
07

Halle 45

Neue Partner

c Halle 45/ Manuel Meyer

Mit Wirkung zum 1. Juli 2018 zählt das „Favorite Parkhotel“ und das „Hyatt Regency Mainz“ zu den neuen Partnern der Halle 45 im Bereich der Hotellerie und Catering. Darüber hinaus tritt mit Wirkung zum 1. September 2018 eine Preferred Partnerschaft mit dem Technikdienstleister „Neumann & Müller Veranstaltungstechnik“ in Kraft.

Erst vor Kurzem hat sich die Mainzer Halle 45 GmbH, die seit 2015 die 5.000 qm große ehemalige Industriehalle Halle 45 auf dem Areal der Alten Waggonfabrik vermarktet, um eine zweite Veranstaltungshalle erweitert. Die neue Eventlocation „Altes Auktionshaus“, welche unmittelbar vis-à-vis der Halle 45 liegt, bietet eine Veranstaltungsfläche von 336 qm und eine Kapazität für bis zu 150 Personen. Mit diesem Schritt hat die Halle 45 ihre Möglichkeiten weiter ausgebaut und so bietet sich den Kunden nun eine Gesamtfläche von rund 6.500 qm, die sich auf insgesamt acht verschiedene Hallen und Räumlichkeiten verteilen.

Aber auch hinsichtlich ihrer Kooperationspartner hat sich die 2015 gegründete Gesellschaft aktuell verstärkt. Dies greift insbesondere in den Bereichen Hotellerie, Catering und Eventtechnik. Mit dem Mainzer Favorite Parkhotel und dem Hyatt Regency Mainz wird zukünftig das überaus wichtige Segment der Übernachtungsoptionen gestärkt. „Das Thema Übernachtungsangebote und Hotels ist in unserer Branche sicher eines der zentralen Themen, daher freuen wir uns sehr, dass wir nun mit dem Hyatt Regency Mainz und dem Favorite Parkhotel zwei starke Partner an unserer Seite wissen mit denen wir nun noch flexibler im Sinne unserer Kunden agieren können“, so Geschäftsführer Dr. Hanns-Christian von Stockhausen, Geschäftsführer der Halle 45 GmbH.


www.halle45.de