de
en
Aug
10

IMEX Group

Neue Chief Operating Officer

c imexgroup

Die IMEX Group als Veranstalter der branchenführenden Messen IMEX in Frankfurt und IMEX America hat eine neue Chief Operating Officer (COO). Nalan Emre bekleidet künftig die neu geschaffene Position.

Als COO leitet Nalan die Operations (ehemals Organising), Office Management, Event
Technology sowie Human Resources Teams für das Unternehmen mit Sitz in Hove, Großbritannien. Sie wird für die Planung und Weiterentwicklung der operativen Strategie und Prozesse verantwortlich sein und zusammen mit dem Vorstandsvorsitzenden, der CEO und der Finanzdirektorin an der zukünftigen Ausrichtung des Unternehmens arbeiten und damit maßgeblich an der Gestaltung der Zukunft der IMEX Group, als mittlerweile 60 Mitarbeiter starkes, privat geführtes Unternehmen, teilhaben.
Nalan ist seit mehr als 16 Jahren Teil der IMEX Familie und war damit direkt sowohl in die Organisation der ersten IMEX Messe überhaupt, als auch in die Entwicklung und Ausführung der ersten IMEX America im Jahr 2011 involviert.

Carina Bauer, CEO der IMEX Group zu der Beförderung: „Nalan ist ein sehr fachkundiges und angesehenes Mitglied unseres Teams und hat ein umfassendes Verständnis der Meeting- und Eventindustrie. Während der mehr als 16 Jahre, die sie mit uns zusammengearbeitet hat, hat sie sich nicht nur eine unglaubliche Expertise, sondern auch ein starkes Netzwerk von Kollegen und Freunden aufgebaut. Wir gratulieren Nalan und freuen uns auf das nächste gemeinsame Kapitel in der IMEX Familie. Ihr Können, ihr Wissen und ihre Führungsfähigkeiten werden dabei helfen die Zukunft unseres Unternehmens wie auch unsere Werte und Kultur weiterzuentwickeln.“

www.imexamerica.com