de
en
Nov
06

Congress Center Rosengarten

Ausgezeichnet bei den Location Awards 2018

Foto: Location Award

Das Congress Center Rosengarten war nicht nur unter den drei Finalisten in der Kategorie „Eventlocations für Kongresse und Conventions“ für den Location Award 2018, sondern wurde am 29.10.2018 als einer der herausragendsten Veranstaltungsorte in Deutschland ausgezeichnet.

m:con Geschäftsführer Bastian Fiedler nahm mit Thorsten Frank, Lorena Liebholz und Sabrina Bederke den Preis stellvertretend für das m:con Team entgegen."Ein sehr emotionaler Moment für uns", so Bastian Fied-ler. "Wir nehmen den Award mit zurück nach Mannheim, zu 110 hochmo-tivierten Mitarbeitern, die es tagtäglich schaffen, die Quadratestadt zur Kongressstadt aufleben zu lassen." Besonderer Dank gelte dem "10 Mi-nute Man" Johannes Dumm, der die Anfrage des Location Award Mystery Shoppers innerhalb von 10 Minuten mit einem überzeugenden Angebot beantwortete.

Anstatt sich aktiv zu bewerben, wurden die Nominierten in diesem Jahr erstmals von Veranstaltungsexperten bestimmt. Damit setzt der Location Award 2018 neue Maßstäbe. Mittels eines Punktesystems wertete die Ju-ry alle Empfehlungen aus und nominierte zunächst die drei besten Event-locations in der jeweiligen Kategorie. Unter den Nominierten waren ne-ben dem Congress Center Rosengarten noch die OsnabrückHalle, sowie das Rhein-Main Congress Center in Wiesbaden. Diese Finalisten wurden bis zur endgültigen Jurysitzung am 28. September 2018 von mindestens einem Jurymitglied persönlich besucht. Mit dem Location Award werden jedes Jahr die besten Veranstaltungsorte Deutschlands prämiert. Initia-tor der Auszeichnung ist fiylo ®, Betreiber führender Onlineportale für Eventlocations, Event-Hotels und -dienstleister.

www.location-award.de