de
en
Nov
15

Mit dem France Meeting & Convention Board im April 2019 nach Straßburg und Lyon

MICE Workshop 2.0: Schon im Zug geht’s los

Foto: Atout France

Straßburg und Lyon – diese beiden Destinationen lernen Meeting- und Eventplaner vom 4. bis 7. April 2019 beim MICE Workshop 2.0 von Atout France kennen. Das Besondere sind nicht allein die Ziele, sondern die Reisen im Zug: Die vier Tage bieten vom ersten Kilometer an effizientes Networking.

Während der Fahrten stellen jeweils 15 Dienstleister aus dem französischen Businesstourismus unkonventionell ihre Produkte und Services vor. Zusätzlich interessant wird die Tour durch ein von der Werbeagentur Mattheis speziell entwickeltes Networkingtool, die Atout France MICE-Workshop App. Eine Teamchallenge spornt an, möglichst viele Punkte zu gewinnen. Die Sieger werden am Ende der Reise in Lyon gekürt. In beiden Städten legt das Programm den Fokus auf die Besichtigung von Kapazitäten für Großevents, innovative Hotelkonzepte und außergewöhnliche Incentives.

Der Startschuss fällt am 4. April 2019 am Frankfurter Hauptbahnhof. Dann steigen 25 Eventplaner in den komplett privatisierten Waggon eines TGV. Erster Stopp: Straßburg. Die Übernachtung im 5-Sterne-Sofitel Strasbourg Grande Ile ist bereits gebucht. Am Nachmittag des 5. April heißt es: Attention, le train part pour Lyon! Mit an Bord gehen dann 15 neue Dienstleister. Für die 1,5 Tage in Lyon mit zwei Übernachtungen im 5-Sterne-Hotel Boscolo Exedra sind auch zwei parallel laufende Gruppen geplant.

Teilnahme: Teilnehmen können maximal 25 Meeting- und Eventplaner, sowohl Agenturen als auch Corporate Kunden, die im Ausland Events planen. Die avisierten Stationen sprechen durchaus die junge Generation U30 an!

  • Atout France wird jede Anmeldung einzeln beantworten und bei Zusage bestätigen.
  • Kosten: 200 Euro + Umsatzsteuer. Darin enthalten sind An- und Abreise, Programm, Übernachtung und Restauration vor Ort. Nicht enthalten ist die individuelle Anreise nach Frankfurt.
  • Nach Zusage gilt die Anmeldung als fix. Bei späterer Stornierung oder No show fallen 490 Euro + Umsatzsteuer an (statt nur 200 Euro + Umsatzsteuer).

Das Anmeldeformular bitte rechts oben (unter Dateien) herunterladen und senden an:

Lina Ahr
Email: promotion.de(at)atout-france.fr
Telefon: 069-97 58 01 24
http://de.meeting.france.fr/
#BizinFrance

 

Programmhighlights (Auswahl)

Straßburg:
Sightseeing mit dem Boot, Besichtigungen neuer Hotelkonzepte, des Kompetenzcenters Biocluster, CCI Campus, Palais U, Präsentation der Straßburger Med Tech & IRCAD, Kochworkshop bei Cuisine Aptitude

Lyon:
Besichtigungen: Hotel, Intercontinental Grand Hôtel Dieu Lyon (modernes Interior in einem einstigen Krankenhaus), Halles de Lyon-Paul Bocuse (perfekt für Großveranstaltungen mit dem Flair einer Markthalle)