de
en
Jan
03

Premiere am 15. Januar 2019

International Festival of Brand Experience

Foto: Brandex

Am 15. Januar 2019 findet unter dem Motto „01: die Begegnung“ die Premiere des International Festival of Brand Experience (BrandEx) in Dortmund statt.

Mit dem International Festival of Brand Experience (BrandEx) haben die Initiatoren Messe Dortmund, FAMAB, Studieninstitut für Kommunikation und der BlachReport ein neues Format ins Leben gerufen. Hintergrund und Anlass war die Überlegung, dass die Live-Marketing-Branche für die weitere Entwicklung eine regelmäßige und umfassende Auseinandersetzung mit sich und anderen braucht. Dafür entsteht in Dortmund ein Event mit unterschiedlichsten Formaten unter einem Dach – angelegt als exklusives Talk- und Performance-Forum für den interdisziplinären Austausch vom erfahrenen Branchenplayer bis hin zum engagierten Nachwuchs, wo sich alle Akteure treffen und ihre Anliegen und Ideen diskutieren können.

Um dieses Ziel zu erreichen, arbeiten seit Januar 2018 Dutzende von Insidern aus unterschiedlichen Teilbereichen von Live-Marketing und Markenarchitektur interdisziplinär in Projektgruppen konzeptionell zusammen. Ergebnis ist ein Marketing-Festival, das Wissen vermittelt, Kontakte schafft, Networking unterstützt und Spaß macht. Die erste Ausgabe des International Festival of Brand Experience findet am 15. Januar 2019 statt. Mit einem Programm in vier Sprachen, bestehend aus 100 Beiträgen auf 15 Bühnen inklusive zwei Keynote Lounges und sechs Themen Areas. Am Abend erfolgt dann die Verleihung der BrandEx Awards, mit denen die besten Arbeiten der Branche ihre Würdigung bekommen. Den Abschluss markiert die BrandEx Aftershow-Party.

www.brand-ex.org