de
en
Mär
07

tagungsplaner.de (Anzeige)

Fortbildungstipp: MICE Basics - Der Meeting- und Eventexperte in Locations

An den Tagungs- oder MICE-Experten in Tagungshotels oder Eventlocations werden sehr hohe Anforderungen gestellt. Verkauf, E-Commerce, Produktgestaltung, Prozessoptimierung in der Bestellannahme und ein gutes Verständnis über Kundenanforderungen, Veranstaltungsarten und marktgerechte Stornierungs-, Zahlungs- und Buchungsbedingungen. Auf der anderen Seite gibt es wenig Ausbildungsmöglichkeiten für die MICE-Experten im Tagungshotel oder der Eventlocation. Meistens werden die Prozesse und Angebote einfach vom Vorgänger übernommen.

Ein Resultat dieser fehlenden Entwicklungsmöglichkeiten sind langweilige Tagungsangebote, ein fehlendes Verständnis für die Veränderungen im Tagungsmarkt und eine geringe Profitabilität dieses Segmentes sowie oft auch rückläufige Umsätze. 

In vielen Tagungshotels und Locations müssen daher die Basics auf den Prüfstand. Ist die Bearbeitung der digitalen RFP auf den Angebotsrechnern der MICE-Portale noch zeitgemäß? Müssen einfache Seminarangebote 6 Seiten lang sein? Welche Stornierungs- und Buchungsbedingungen gehören zu welchem Tarif und Marktsegment? Wie funktioniert Neukundenakquisition im Tagungsmarkt und was unterscheidet ein erfolgreiches Verkaufsgespräch von den weniger erfolgreichen?

Unser Seminar MICE Basics ist konzipiert für neue MitarbeiterInnen in der Veranstaltungsabteilung oder Verkaufs- und Marketingmitarbeiter, die einen professionellen Ansatz für den MICE-Vertrieb setzen sollen. Veranstaltungsverantwortliche sind häufig Einzelkämpfer, die mit der traditionellen Abwicklung von bürokratisch geprägten Abläufen beschäftigt sind und weder über die Qualifikation noch Zeit verfügen, um veraltete Strukturen aufzubrechen und ein zeitgemäßes und verkaufsstarkes Angebot zu erstellen. Dieses Tagesseminar vermittelt das Basiswissen für einen verkaufsstarken MICE-Vertrieb auf eine auf die Zukunft ausgerichtete Art und Weise.

Klicken Sie hier für ausführliche Informationen zu MICE Basics oder laden Sie sich den Flyer zur Fortbildung herunter.