de
en
Apr
08

Cvent führt Forschungsstudie durch

55% der Event Teilnehmer wünschen sich personalisiertere Events

Foto: Cvent

Mehr als die Hälfte der Deutschen Besucher von B2B-Events wünscht sich ein personalisierteres Erlebnis vor, während und nach einer Veranstaltung. Edelman Intelligence hat im Auftrag von Cvent eine intensive Forschungsstudie mit dem Titel ‘Was denkt der Eventteilnehmer?’ durchgeführt.

Die Ergebnisse zeigen wie wichtig es ist, dass Event Manager und Marketingverantwortliche immer personalisiertere und auf individuelle Interessen ihrer Teilnehmer zugeschnittene Veranstaltungen organisieren. Nahezu die Hälfte (49%) der Deutschen Teilnehmer möchte für Networking andere Teilnehmer vorgeschlagen bekommen, mit welchen aufgrund der der Branche oder ihrer Position der Austausch besonders spannend wäre. 46% wünschen sich von den Organisatoren eine detaillierte Agenda, welche auch Vorschläge für Sessions sowie Speise- und gesellschaftliche Möglichkeiten beinhaltet. Mehr als ein Viertel der Deutschen Teilnehmer würde es begrüβen, einen persönlichen Concierge zu haben, der ‘während der gesamten Eventteilnahme sowie auf der Heimreise nach Veranstaltungsende hilft’. Die Studie basiert auf Antworten von 3.000 Event Teilnehmern weltweit (1.000 aus Deutschland, 1.000 aus dem Vereinigten Königreich und 1.000 aus den USA), welche an mindestens einer B2B-Veranstaltung in den letzten sechs Monaten teilgenommen hatten. Die Forschungsstudie zeigte Auffassung und Präferenzen von Teilnehmern im Bezug auf das gesamte Eventerlebnis inklusive der Kommunikation vor, während und nach der Veranstaltung. In Deutschland bestand die Gruppe der Befragten aus 36% Millenials, 46% Generation X und 15% Baby Boomers. Die fünf am stärksten vertretenen Branchen waren Technologie, Dienstleistung, Gesundheitswesen & Medizinbranche, Bildung sowie Detailhandel.

Patrick Smith, Chief Marketing Officer bei Cvent erklärt: “Die Ergebnisse der Studie verschaffen uns ein klares Verständnis dafür, was sich Teilnehmer von geschäftlichen Veranstaltungen erhoffen und bieten Eventexperten die nötigen Erkennisse zur Schaffung eines wirkungsvolleren und einprägsameren Erlebnisses. Das Angebot für berufliche Weiterbildung in Online-Plattformen sowie internen Kursen ist heutzutage riesig. Unsere Studie zeigt, dass Live-Events nach wie vor eine äusserst wichtige Möglichkeit für Teilnehmer zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung sind.”

www.cvent.de