de
en
Apr
29

Centrovital Hotel

"Konzentrierter am Konferenztisch"

Foto: Centrovital Berlin

Das centrovital Hotel bietet Module der betrieblichen Gesundheitsförderung an. Zusätzlich zu verschiedenen Tagungsangeboten und -pauschalen können einzelne Bausteine aus dem Programm der betrieblichen Gesundheitsförderung als separate Module hinzugebucht werden. Dieses spezielle Angebot für Firmen verbindet Tagen mit gesundheits-fördernden Aspekten und Prävention.

Die verschiedenen Module mit den Schwerpunkten Bewegung, Aktivierung und Entspannung lassen sich unkompliziert in den Tagungsablauf integrieren. Die Übungen umfassen etwa 20 bis 30 Minuten und können direkt im Konferenzbereich des centrovital Hotels absolviert werden. Speziell ausgebildetes Personal, bestehend aus Physio-, Sport- und Ergotherapeuten sowie Psychologen, leitet die Teilnehmer an. So erhalten die Tagungsgäste die Möglichkeit, zwischen den Tagungsabschnitten Energie zu tanken, Entspannung zu finden und die Konzentration zu fördern. Zur Auswahl stehen derzeit vier Module: „Aktive Pause“, „Fit im Büro“, „Relax Pause“ und „BrainFit Pause“. Gefördert werden u.a. die geistige Leistungsfähigkeit, die Arbeits- und Konzentrationsleistung, die Kreativität sowie Prävention von Rückenbeschwerden.

Die Module sind als Programmpunkte nicht nur eine Zusatzleistung während der Tagungen. Sie können auch kombiniert und als separate, ein- oder mehrtägige Veranstaltungen gebucht werden. Das Erlernte hat zudem für die Teilnehmer eine nachhaltige Wirkung, denn die Übungen können jederzeit im späteren Berufsalltag wiederholt werden.Das Tagungsangebot umfasst auch den Bereich gesunde Ernährung. Angeboten wird zum Beispiel ein gesunder Mittagsimbiss sowie Fitnessbrote und Gemüsesticks mit Dip in den Pausen. rveda Center laden zum Entspannen ein.

www.centrovital-berlin.de