de
en
Mai
08

Europawahlen

Lufthansa sagt „Ja“ zu Europa

Foto: Lufthansa

Kurz vor der Wahl des Europäischen Parlaments setzt Lufthansa ein Zeichen: Seit 24. April trägt ein Airbus A320 auf dem Rumpf des Flugzeugs anstelle des gewohnten Lufthansa-Schriftzuges einen Aufruf zur Europawahl tragen: „SayYesToEurope“.

Mit der Initiative setzt sich Lufthansa aktiv für eine hohe Wahlbeteiligung bei der Europawahl ein. „Die Bürgerinnen und Bürger entscheiden mit ihrer Wahl im Mai über die Zukunft Europas. Mehr denn je geht es darum, Haltung zu zeigen, Verantwortung zu übernehmen und die europäische Idee eines geeinten und freien Kontinents zu stärken. Als durch und durch europäisches Unternehmen liegt uns Europa besonders am Herzen“, sagt Carsten Spohr, Vorstandsvorsitzender und CEO der Deutschen Lufthansa AG. „‚SayYesToTheWorld‘ ist unsere weltweite Markenkampagne - ‚SayYesToEurope‘ unsere Initiative, mit der wir an alle Europäer appellieren: Sagen Sie JA zu Europa, nehmen Sie an der Europawahl teil. Unser Europa braucht Ihre Stimme“, so Carsten Spohr weiter. Auch die Standardlackierung aller Lufthansa Flugzeuge wird geändert. Ergänzend zu der deutschen Flagge auf dem hinteren Teil des Flugzeugrumpfs wird künftig auch die europäische Flagge zu sehen sein.

www.sayyestoeurope.de