de
en
Okt
19

Four Points by Sheraton Barcelona Diagonal

Neueröffnung in Barcelona

Starwood Hotels & Resorts hat das erste Four Points by Sheraton Hotel in Barcelona eröffnet und hat hierzu einen Managementvertrag mit Amrey Hotels S.L. unterzeichnet. Das Four Points by Sheraton Barcelona Diagonal ist damit das erste Haus der Marke in Spanien.

Das 154 Zimmer umfassende Hotel befindet sich im lebhaften Bezirk 22@Barcelona, unweit der Küste und weniger als zwanzig Kilometer vom Flughafen entfernt. Das Four Points by Sheraton Barcelona Diagonal verfügt über alle Marken typischen Services und Angebote verfügen. Dazu gehröen das eigens entwickelte Four Points by Sheraton Comfort Bed, das lokalen und internationalen Bierangebot Best Brews und kostenloses Wi-Fi in den öffentlichen Bereichen.

Das Hotel verfügt darüber hinaus über ein Restaurant, ein Café, eine Bar, ein Fitness Center, drei Tagungsräume mit Foyer und ein Business Center. Seit 2000 ist der Bezirk 22@Barcelona nach einer umfassenden Sanierung ein beliebter Standort für Designer, Medien und kreative Unternehmen. Starwood betreibt derzeit 15 Hotels in Spanien und ist mit sechs seiner insgesamt neun Marken vertreten: W Hotels, Le Méridien, The Luxury Collection, St. Regis, Le Méridien, Sheraton und aktuell Four Points by Sheraton. Darunter befinden sich das 2009 eröffnete W Barcelona, die einzigartigen Luxury-Collection-Hotels Marqués de Riscal und das Hotel Alfonso XIII in Sevilla, das gerade einer umfangreichen Renovierung unterzogen wird.