de
en
Nov
16

MICE-Destination Berlin

SITE EMEA Forum kommt nach Berlin

Das internationale Netzwerk Site Global – Society of Incentive & Travel Executives - hat sich für Berlin als Austragungsort seiner Europakonferenz, des EMEA Forums, entschieden. Es findet vom 18. bis 20. Juni 2012 im ICC Berlin statt.

Die Organisatoren suchen dabei den Schulterschluss mit dem 1. Hauptstadtkongress für deutsche Kongress- und Veranstaltungsplaner. Er wird zum selben Zeitpunkt durchgeführt und soll die politische Wahrnehmung der Tagungsbranche erhöhen. 500 Teilnehmer von Verbänden der Meeting-Industrie werden erwartet.

Heike Mahmoud, Leiterin des Berlin Convention Office von visitBerlin: „Wir begrüßen die Entscheidung von Site Global, denn sie ermöglicht einen Informationsaustausch zwischen den Teilnehmern beider Veranstaltungen. Zudem reisen Site-Mitglieder aus aller Welt in die deutsche Hauptstadt. Eine einzigartige Möglichkeit für uns, Berlin und seine außergewöhnlichen Programme und Locations zu präsentieren.“

Der neue Hauptstadtflughafen BER ist für die Mitglieder von Site von großem Interesse. Mit seiner Eröffnung am 3. Juni 2012 nimmt das Angebot an Langstreckenflügen weiter zu. Dadurch wird Berlin für internationale Incentive- und Eventplaner noch attraktiver. Das Berlin Convention Office von visitBerlin arbeitet bereits seit Jahren eng mit Site Global zusammen. So ist ein gemeinsames Projekt das neue Online-Angebot „BerlinCentives“ auf www.convention.visitBerlin.de. Es ermöglicht Veranstaltern schnell und kostenfrei Zugang zu außergewöhnlichen Berlin-Erlebnissen. Weitere Informationen zur Veranstaltung bietet die Internetseite www.site-germany.de.