Marriott International bringt Flaggschiff-Hot...
Marriott International bringt Flaggschiff-Hotelmarken zusammen

Sheraton und Marriott am Flughafen Frankfurt zusammengeführt

Foto: Mariott International

Marriott International führt erstmals zwei seiner bekanntesten Marken an einer Adresse zusammen: Neben einer langfristigen Vereinbarung, das bestehende Sheraton Frankfurt Airport Hotel & Conference Center zu modernisieren und zukunftsfähig zu machen, erfolgt auch die Einführung der Marke Marriott am gleichen Standort. Das Sheraton, das bislang drei miteinander verbundene Gebäude mit 1.008 Zimmern umfasste, wurde aufgeteilt in ein Sheraton Hotel mit 779 Zimmern und das neu gestaltete Frankfurt Airport Marriott Hotel mit 233 Zimmern, die sich in einem eigenen Gebäudeteil befinden.

Jedes Hotel hat getreu der jeweiligen Markenphilosophie seine eigenen Charakteristika – einschließlich der Gestaltung der Gästezimmer, der Executive Lounges und der eigenen Lobby – und spricht einen entsprechenden Gästekreis an. Die beiden Hotels teilen sich die gastronomischen Einrichtungen, Fitnessbereiche sowie den Veranstaltungs- und Kongressbereich, die früher dem Sheraton Hotel alleine zugeordnet waren.

„Ich freue mich, dass wir die Synergien und die Attraktivität dieser beiden beliebten Marken nutzen können, um unseren Gästen mehr Auswahl und Flexibilität zu bieten", sagt John Licence, Vice President, Premium & Select Brands Europe, Marriott Internationa. „Beide Marken befinden sich derzeit in einem Transformationsprozess, um das Gasterlebnis in den Hotels weltweit auf individuelle Weise zu verändern. An Deutschlands größtem Luftverkehrsdrehkreuz und wichtigem Wirtschaftsstandort Frankfurt werden wir künftig das Beste beider Marken anbieten können.“

Neben dem Sheraton Frankfurt Airport Hotel & Conference Center und dem Frankfurt Airport Marriott Hotel gehören am Flughafen Frankfurt drei weitere Hotels zum Portfolio von Marriott International: das Moxy Frankfurt Airport, das Moxy Frankfurt Airport Kelsterbach und das Element Frankfurt Airport.

www.frankfurtairportmarriott.com

 
stats