Networking-Spendengala: Angehende Veranstaltu...
Networking-Spendengala

Angehende Veranstaltungskaufleute organisieren „Maine Gala“

Foto: Stauffenbergschule Frankfurt

„Maine Gala“ ist ein Projekt angehender Veranstaltungskaufleute der Stauffenbergschule in Frankfurt/Main. Zusammen mit der „jugend-kultur-kirche sankt peter gGmbh“ organisiert die Klasse 11A23 eine Spendengala, deren Erlös zwei Projekten von „sankt peter“ zu Gute kommt.„Maine Gala“ vereint die Vorzüge einer Gala mit einem vielseitigen Bühnenprogramm, kulinarischen Genüssen und Networking. An 8. Juni 2017 kommen in der "Peterskirche", eine evangelische "jugend-kultur-kirche" mit einem Saal für 900 Personen, ab 18.00 Uhr MICE-Professionals aus Frankfurt und des Rhein-Main-Gebietes zusammen; Marketingbüros, Messefirmen, Catering-Unternehmen, Technikbetriebe und Eventagenturen. Die Einnahmen aus dem Verkauf der Tickets à 48,50 Euro pro Person gehen als Spenden an die jugend-kultur-kirche sankt peter zur Durchführung der „Jugendjazztage Frankfurt“, die „sankt peter-Online- Seelsorge“, ein Beratungsprogramm für Jugendliche und junge Erwachsene via Internet, und an den Förderverein der Stauffenbergschule in Frankfurt. Tickets für „Maine Gala“ und weitere Informationen gibt es hier:

www.maine-gala.de

stats