WEF Jahrestreffen 2021: Bürgenstock Resort wi...
WEF Jahrestreffen 2021

Bürgenstock Resort wird Austragungsort

© Bürgenstock Hotels AG

Das World Economic Forum Jahrestreffen 2021 findet vom 18. bis 21. Mai im Bürgenstock Resort bei Luzern statt. Entscheidungsträger und Persönlichkeiten aus Politik, Kultur, Gesellschaft und Wirtschaft treffen sich hier mit dem Ziel, durch einen offenen Meinungsaustausch gemeinsame Lösungsansätze für die Herausforderungen der Menschheit zu entwickeln. Das Thema für 2021 lautet „The Great Reset in the post-COVID-19 era“.

500 Meter über dem Vierwaldstättersee bietet das Resort Kompaktheit und relative Abgeschiedenheit und ermöglicht dem Veranstalter des WEF Jahrestreffes, den Zweck der Konferenz, nämlich die Schaffung einer Meinungs- und Ideenplattform für die Entscheidungsträger dieser Welt, wieder zu stärken.

„Das WEF Jahrestreffen auf dem Bürgenberg ist ein Ritterschlag für das Bürgenstock Resort, den Kanton Nidwalden, die Stadt Luzern sowie die Region Vierwaldstättersee als besondere Konferenz- und Meetingdestination. Es richtet das Scheinwerferlicht auf unseren aufstrebenden und innovativen Tourismus- und Wirtschaftsraum. Wir bedanken uns bei allen offiziellen Stellen, welche es möglich machen, diese Konferenz von höchstem internationalen Renommee unter hohen Sicherheitsauflagen durchzuführen“, so Robert P. Herr, General Manager des Bürgenstock Resorts.

Ende 2017 wurde das revitalisierte Bürgenstock Resorts wieder eröffnet. Inmitten einer 60 Hektar großen Grünanlage bilden die restaurierten alten Hotelgebäude mit den Neubauten ein Ensemble, das sich mit den vier Hotels und insgesamt 10 Restaurants, Bars und Lounges sowie privaten Residenzen über das Hochplateau aneinander reiht. 

www.buergenstock.ch/
stats