Convention Bureau: Düsseldorf: Christian Ortl...
Convention Bureau

Düsseldorf: Christian Ortlepp wird neuer Director

Im Bild von links: Frank Schrader

Ab August wird Christian Ortlepp die Leitung des Convention Bureau Düsseldorf (CBD) übernehmen. Zudem wird dieses ab sofort der Düsseldorf Marketing GmbH (DM) zugeordnet. Bisher war das Convention Bureau Düsseldorf eine Kooperation der Düsseldorf Tourismus GmbH mit der Düsseldorf Congress Sport & Event GmbH (DCSE). Dieser Schritt unterstreicht die Bedeutung des Convention Bureau Düsseldorf und des Kongresstourismus insgesamt im Rahmen des neu ausgerichteten strategischen Stadtmarketings. „Fast 45.000 Veranstaltungen und 3,6 Mio. Teilnehmer hat das Meeting- & EventBarometer Düsseldorf für das Jahr 2015 ermittelt – das sind beeindruckende Zahlen. Sie unterstreichen, dass die Kongress- und Tagungsbranche nicht nur ein erheblicher wirtschaftlicher Faktor für die Landeshauptstadt ist, sondern auch ein wichtiger Stadtmarketingfaktor“, sagt Frank Schrader, Geschäftsführer der Düsseldorf Marketing GmbH. In seiner Rolle als Repräsentant und zentraler Ansprechpartner des Kongressstandorts vertritt das Convention Bureau Düsseldorf auch die Landeshauptstadt mit ihrer neuen Positionierung und Dachmarke. Zumal das CCD Congress Center Düsseldorf der DCSE bis 2019 kernsaniert und modernisiert wird und damit die Kongressinfrastruktur verbessert. „Als Director des Convention Bureau Düsseldorf wird meine zentrale Aufgabe die Bündelung und Weiterentwicklung der Vermarktung der Stadt im internationalen Kongress- und Eventmarkt sein“, betont Christian Ortlepp. Bisher bei der Messe Berlin tätig weiß er: „Dieser Markt ist hart umkämpft, aber Düsseldorf verfügt aktuell über gute und zukünftig über noch bessere Voraussetzungen, wenn man an die Erweiterung und Neugestaltung des CCD bis 2019 denkt. Ich möchte dazu beitragen, den Standort in der Branche noch bekannter zu machen und sein Profil im Markt zu schärfen." (wün)

http://www.d-cse.de

stats