Verbund Bad Aibling MICE gegründet: Eine Geme...
Verbund Bad Aibling MICE gegründet

Eine Gemeinschaft für den Tagungs- und Kongressstandort Bad Aibling

Foto: Bad Aibling mice

Die fünf großen Tagungslocations in Bad Aibling haben sich zum Verbund „Bad Aibling MICE“ zusammengeschlossen. Zukünftig bündeln die Hotels B&O Parkhotel, Romantik Hotel DAS LINDNER, Schmelmer Hof und St. Georg sowie das Kur- und Kongresszentrum ihre Kompetenzen und stärken die Synergieeffekte in den Bereichen Messeausrichtung, Incentives, Kongresswesen und Eventgestaltung.

Die Kunden profitieren so von Mehrwerten bei der Planung und Gestaltung ihrer Veranstaltungen in Bad Aibling.Die beteiligten Partner können gemeinsam größere Veranstaltungen betreuen und den Kunden modulare Angebote zusammenstellen. Durch die Kombinierbarkeit der Kapazitäten ist es möglich, Veranstaltungen mit bis zu 1.100 Teilnehmer umzusetzen. Zusammen bieten die vier Hotelpartner rund 500 Gästezimmer.

„Nur eine starke Gemeinschaft ist zukunftsfähig“, so der Sprecher des Zusammenschlusses Bad Aibling MICE, Thomas Jahn, beim ersten gemeinsamen Markenauftritt auf der Locations Messe in Freimann bei München. „Der Zusammenschluss ist die logische Konsequenz, um den Kongress- und Tagungsstandort Bad Aibling weiterzuentwickeln. Wir bündeln die Kapazitäten und das Know-how der einzelnen Hotels sowie des Kur- und Kongresszentrums, um Bad Aibling für neue Zielgruppen im MICE-Bereich attraktiv zu gestalten. Durch meine langjährige Tätigkeit als Kurdirektor und die tiefe Verbundenheit zu Bad Aibling ist es mir eine besondere Freude, Sprecher dieser starken Partnerschaft zu sein und gemeinsam mit den Partnern diesen Schritt in die Zukunft mitzugestalten.“

 www.bad-aibling.de/tagungen

 
stats