Estrel Berlin:: Perfekt (aus)gerüstet für die...
Anzeige
Estrel Berlin:

Perfekt (aus)gerüstet für die Kundenanforderungen von heute und morgen

© Estrel Berlin / Katrin Heyer Photographie
Impressionen vom 65. SEPAWA Congress, dem bedeutendsten Treffpunkt der Wasch-/Reinigungsmittel, Kosmetik- und Parfümerieindustrie in Europa
Impressionen vom 65. SEPAWA Congress, dem bedeutendsten Treffpunkt der Wasch-/Reinigungsmittel, Kosmetik- und Parfümerieindustrie in Europa

„Flexibilität und ein großartiges Flächenangebot sind die besten Voraussetzungen, um allen Veränderungen im Eventbusiness erfolgreich zu begegnen“, sagt Alexander Dickersbach, Direktor des Estrel Congress Center. Und er muss es wissen, denn Veranstaltungen in Europas größtem Hotel-, Congress- & Entertainment-Center fanden nach 2,5 Jahren Corona noch zahlreicher und in kürzerer Abfolge statt als in den Vorjahren.

All-in-One: Alles im schnellen Zugriff

In der Regel werden XXL-Veranstaltungen über einen Zeitraum von bis zu einem Jahr Vorlauf geplant. Als Nachwirkung aus 2,5 Jahren Pandemie sind die aktuellen Planungszeiten heute jedoch viel kürzer und ziehen oftmals noch in letzter Minute Änderungen nach sich. Als perfekt ausgestattete All-in-One-Location kann das Estrel in sämtlichen Abteilungen darauf flexibel reagieren. Denn die „Alles unter einem Dach-Philosophie“ gewährleistet eine schnelle Abstimmung in allen Bereichen: hauseigene Licht-, Ton- und Audiovisions-Technik, Catering, Dekoration, Personalplanung (Service und eigenes Technikerteam) und natürlich bei den frei konfigurierbaren Eventflächen von 30.000 qm mit 85 vollklimatisierten Räumen und Foyers. Hinzu kommen 1.125 Zimmer und Suiten, vier Restaurants, die Outdoorlocation „Waterfront“ und das seit 25 Jahren im Estrel Theater beheimatete “Stars in Concert“ – Berlins erfolgreichste Live-Show, die exklusiv gebucht werden kann.

Gute Partnerschaften

Ein besonderes Plus: Auch die langjährigen, extern zuliefernden und dienstleistenden Unternehmen wie z.B. aus dem Messebau scheuen keine „Extrameile“ und ziehen bei kürzeren Planungszeiten flexibel und verlässlich mit. „So können dank unkomplizierter Abstimmungen auch kurzfristig tolle Veranstaltungen mit gelungener Außenwirkung und hohem emotionalem Involvement über die Bühne gehen!“, verspricht der Leiter der Eventabteilung. „In letzter Zeit stellen wir im Vorfeld von Events einen höheren Beratungsbedarf fest. Mit unserer langjährigen Event- und Kongresserfahrung unterstützen wir Eventplanende und Corporates gerne im gewünschten Maß bis hin zu 360 Grad“, erklärt Dickersbach weiter. „Wenn wir bei einer Besichtigung zeigen, was in unseren Räumen steckt und was alles möglich ist, kommen manchmal noch weitere produktive Eventideen auf. Besonderes Potential hat z. B. unsere Convention Hall 2. Beim „Deutscher Rheumatologiekongress 2022“ präsentierten sich großzügig zahlreiche und teils die Messegänge überragende Stände mit bis zu 270 qm Fläche. Die genutzte Deckentraglast betrug 40 Tonnen.“

 

Perfekte Logistik mit kurzen Wegen

Auch die hohe Logistikkompetenz des Estrel unterstützt die reibungslos parallel stattfindenden Events verschiedener Formate in hoher Schlagzahl und in allen Größenordnungen. Bereits vor Baubeginn des Estrel wurde ein Raumkonzept entwickelt, das Anlieferungen so kurz und effizient wie möglich gestaltet – ob für die State-of-the-Art-Technik, das umfangreiche Mobiliar oder das großangelegte Küchenareal, von dem das Catering auf kürzestem Weg in alle Räumlichkeiten gelangt. Das Prinzip der kurzen Wege wurde auch bei den Erweiterungsbauten konsequent weiter umgesetzt und spielt den meist knapp bemessenen Umrüstzeiten perfekt in die Hände. So können kleinere Veranstaltungen, die bis 24 Uhr dauern, schon bis zum nächsten Morgen abgebaut sein, um gleich wieder Platz für den nächsten Event zu schaffen. Bei größeren Veranstaltungen wie z.B. der zweitägigen „K5 Future Retail Conference 2022“ mit 2.000 Teilnehmenden und 150 ausstellenden Unternehmen sowie Fun- und Relax-Arena baute das Technikteam das komplette Eventsetting in nur drei Tagen auf. Abgebaut wurde in knapp 35 Stunden. Danach fanden bereits die nächsten Konferenzen in den Expo Hallen statt.

3D-Rundgang durchs Estrel Berlin

Anfang des Jahres wurden in Kooperation mit visitBerlin 360-Aufnahmen im Estrel aufgezeichnet. Die virtuelle Rundumsicht gestattet nun eine erste Site Inspection und ist komfortabel nutzbar, um auch Beratungen visuell anschaulicher zu gestalten. Neben der umfangreichen Eventfläche finden auch alle Beteiligten einer Veranstaltung die bestmöglichen Voraussetzungen vor: ob für die Maske, als Rückzugsort für Vortragende oder Moderierende, für Übersetzungen oder spontane kleinere Meetings und Besprechungen.

Gute Aussichten

Das von allen Mitarbeitenden gelebte Motto des Estrel „Unser Anspruch muss immer höher sein als der unserer Kunden!“ schlägt sich erfolgreich in den Buchungen aus dem In- und Ausland bis 2025 nieder. Auch für den neuen Estrel Tower, der 2024 fertiggestellt und durch einen Tunnel an das Estrel Congress Center angebunden wird. Das neue nachhaltige Bauprojekt der visionären Eigentürmer Ekkehard und Maxim Streletzki wird später ein Hotel, Serviced Apartments, Büros, Co-Working-Space, flexible Eventflächen und ein 2.000 qm großes Veranstaltungsareal im Sockel des Tower bieten. www.estrel.com

stats