EU CSR-Berichtspflicht 2017 und die Auswirkun...
EU CSR-Berichtspflicht 2017 und die Auswirkungen auf die Veranstaltungsplanung

Fortbildung Nachhaltiges Eventmanagement

Foto: BESONDERE ORTE Dozent Jürgen May

Nachhaltige Denk- und Arbeitsweise ist in den Eventabteilungen der Auftraggeber und bei Dienstleistern der Veranstaltungswirtschaft zunehmend gefragt. Um den Anforderungen gerecht zu werden, bietet die dfv Mediengruppe in Zusammenarbeit mit der Agentur 2bdifferent  eine Fortbildung zum nachhaltigen Eventmanagement am 24.04.2018 in Berlin an. Das Besondere daran sind die Besondere Orte - Locations in Berlin. Die "Neue Mälzerei" als umweltorientiertes Veranstaltungszentrum ist ein Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit. In der Location können die Seminarteilnehmer Nachhaltigkeit in allen Belangen live erleben. Mehr Informationen finden Sie hier: http://www.tagungsplaner.de/fortbildungen/nachhaltiges-eventmanagement/

Zielgruppe



Veranstaltungsplaner/innen von Tagungs- und Kongresszentren, Event-Manager/innen & Projektleiter/innen aus Unternehmen und Agenturen, Event-Dienstleistern, Mitarbeiter/innen von Locations, Hotels, Tagungs- und Kongresszentren

Lernziel



Ein Event, eine Tagung oder Kongress umweltfreundlich und nachhaltig zu planen und konsequent umzusetzen, birgt oft Herausforderungen und Widerstände. Wie gestalte ich ein Event nachhaltig? Verzicht? Ganz im Gegenteil. Das Event wird nur überlegter geplant und realisiert. Dieses Seminar gibt Ihnen einen kompakten und anschaulichen Überblick über die wichtigsten Handlungsfelder und notwendige Maßnahmen zur nachhaltigen und klimafreundlichen Optimierung eines Events. Dies wird Ihnen helfen, dass auch bei einem
geringeren Zeitbudget keine wesentlichen Nachhaltigkeitskriterien bei Ihrem nächsten Event außer Acht gelassen werden. Die Fortbildung bietet Ihnen damit die Möglichkeit eine nachhaltige Basisanalyse für Ihre nächste Eventplanung – strukturiert und praxisorientiert – zu erlernen.

Anmeldung



Teilnahmegebühr: 410,– Euro zzgl. MwSt. Detailinformationen und Anmeldung unter: www.tagungsplaner.de/fortbildungen/nachhaltiges-eventmanagement/
stats