Jetzt als Teil der Precise-Hotelgruppe: Badis...
Jetzt als Teil der Precise-Hotelgruppe

Badischer Hof wieder geöffnet

© Precise Hotels & Resorts

Seit dem 15. Juli 2021 hat der Badische Hof in Baden-Baden seine Türen für Gäste wieder geöffnet. Nach der Übernahme durch die Precise Hotels & Resorts wurde das Haus in den zurückliegenden Monaten umfassend renoviert. Das neue Hotel der Hotelgruppe ist das erste Haus der Marke Precise Tales am deutschen Markt. Die klassische Architektur des Hotels erinnert weiterhin an seine Vergangenheit als Kapuzinerkloster.

Der Badische Hof Baden-Baden, der im Zentrum Baden-Badens liegt, gilt als erstes Luxushotel der Kurstadt und gehört zu den ersten Hotels dieser Art in Europa. Er befindet sich 15 Kilometer vom Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden (FKB) entfernt. Für geschäftliche und private Veranstaltungen offeriert das Haus Räumlichkeiten für bis zu 180 Personen, fünf Veranstaltungsräume sowie für Trauungen im Freien einen Hotelpark. Das Design des Hauses ist historisch inspiriert und mit modernen Elementen ergänzt. Insgesamt bietet das Hotel 158 Zimmer und Suiten und einen 800 Quadratmeter großen Spa-Bereich.

Ron Ben Haim, CEO der Precise Hotels & Resorts, zur Eröffnung: „Wir freuen uns sehr, mit dem Badischen Hof das erste Haus der Marke Precise Tales in Deutschland vorstellen zu dürfen. Jedes Haus der Precise Tale Collection steht für eine eigene Geschichte. Gäste können die Einzigartigkeit nicht nur durch Zuhören, Lesen oder Anschauen, sondern aktiv erleben. Jedes Precise Tale steht für ein einzigartiges Zusammenspiel aus Tradition und Moderne.“  

www.precisehotels.com

stats