"Not in Milano" : Neue Kommunikationskampagne
"Not in Milano"

Neue Kommunikationskampagne

© YesMilano

Milano&Partners und YesMilano, die offizielle Werbeagentur und Marke, die von der Stadt Mailand und der Handelskammer Mailand, Monza, Brianza und Lodi gegründet wurden, haben zum Neustart nach der Pandemie eine internationale Kommunikationskampagne ins Leben gerufen. “Not in Milano” zeigt Mailands Vorzüge als Geschäftsreisedestination, in der Business und Lifestyle Hand in Hand gehen.

Konzipiert wurde die Kampagne von der Agentur We Are Social Italy, die den strategischen und kreativen Ansatz entwickelte. Der Start der "Not in Milano"- Kampagne fand im Palazzo Marino statt, im Rahmen der Präsentation des Milano Ambassador Program, einer Initiative, die Fachleute aller Branchen einbezieht, um die Stadt in der Welt als Ziel für MICE-Veranstaltungen zu bewerben.

Business meets Lifestyle

In Mailand gehen, mehr als in jeder anderen Stadt, Business und Lifestyle Hand in Hand. Dies ist die Prämisse hinter dem Kampagnenslogan "Not in Milano", der auf der Widerlegung der negativen Stereotypen und Klischees setzt, die üblicherweise mit Geschäftsreisen verbunden sind - mit Texten und Bildern, die Mailand als die Stadt darstellen, in der ein effektives berufliches Umfeld und eine hohe Lebensqualität gleichzeitig vorhanden sind.

Carlo Sangalli, Präsident der Handelskammer Milano Monza Brianza Lodi, dazu: "Die Weltstadt Mailand öffnet sich wieder der Welt durch die Stärke ihrer 24.500 Unternehmen und über 140.000 Beschäftigten in der Tourismusbranche. Aus diesem Grund fördert die Handelskammer Mailand, zusammen mit der Stadtverwaltung und mit Hilfe von Milano&Partners, die neue international Kommunikationskampagne "Not in Milano", die das Ziel hat, den Ruf unserer Stadt in der ganzen Welt zu erneuern. Das Ziel ist die Stärkung der Marke Milano, welche die Bereich Hospitality, Mode, Business und Kultur zusammenbringt, all das in einem Kontext von fortwährender Sicherheit." 

Die Kampagne wird von Testimonials unterstützt, darunter einflussreiche Männer und Frauen aus den Berufsfeldern Kunst, Wirtschaft, Design, Sport und Mode, die aktiv mit der Stadt verknüpft und bereit sind, die Welt wissen zu lassen, dass Mailand wieder voller Spaß und Aktivität ist.

MICE Metropole Mailand

Mailand, eine der führenden Städte Europas in der MICE-Branche, ist seit Jahrzehnten eine der wichtigsten internationalen Destinationen für die Durchführung von Handelsveranstaltungen, Fachkongressen und Firmentagungen. Ermöglicht wird dies durch großzügige und technologisch fortschrittliche Einrichtungen und die Zusammenarbeit des gesamten Gastgewerbes des Großraums Mailand. Die Aufgabe des YesMilano Convention Bureau ist es, die Stadt als wichtige MICE-Destination auf internationaler Ebene bei allen Organisatoren von Veranstaltungen wie: Messen, Kongressen, Tagungen, Business Meetings, Incentives und institutionellen Veranstaltungen mit starker internationaler Anziehungskraft zu fördern, indem es seine Beratung kostenlos und unparteiisch allen Einkäufern und Unternehmen anbietet, die eine erfolgreiche Fachveranstaltung in Mailand organisieren wollen.

Trotz des vorübergehenden Rückschlags durch die Pandemie im letzten Jahr, sind für die nächsten Monate bereits wichtige Veranstaltungen geplant, darunter der European Society of Organ Transplantation Congress, die Mailänder Modewoche und Enlit Europe, sowie das Finale der Uefa Nations League.

Über Milano&Partners und YesMilano

Milano&Partners ist die offizielle Werbeagentur der Stadt Mailand, eine Vereinigung, die von der Stadtverwaltung Mailand und der Handelskammer von Mailand, Monza, Brianza und Lodi gegründet wurde. Ihr Ziel ist es Partnerschaften und Kooperationen mit lokalen Unternehmen, globalen Marken, Universitäten, kulturellen Institutionen und anderen öffentlichen Einrichtungen zu aktivieren.

stats