Kostenfreier Maßnahmenplan für die Wiedereröf...
Kostenfreier Maßnahmenplan für die Wiedereröffnung von Hotels

Unterstützung in der Krise: Maßnahmenplan von Keep Consult

Foto: keep consult

Das auf die Hotellerie spezialisierte Experten-Team von Keep Consult hat einen Krisenservice implementiert. Ab sofort erhalten Hotels einen kostenfreien Maßnahmenplan für die Zeit vor und während der Wiedereröffnung. Das Arbeitspapier gibt praktische Anleitungen, um Führungskräfte bei der Aufgabenverteilung im Team zu unterstützen sowie Motivation und Handlungssicherheit in dieser außergewöhnlichen Situation zu geben.

Die Guideline ist für alle Hotel-Abteilungen angelegt und geht auf komplexe Projekte in den Bereichen Sales, Convention Sales, Revenue Management und Audits ein. Inhaltlich gehen die Empfehlungen auf die Topics Meeting, Kommunikation, Analyse, Strategie, Systeme und Technik, Kunden und Partner, Personalwesen und rechtliche Grundlagen ein. Das Thema Recht wird in Kooperation mit der ebenfalls auf die Hotellerie spezialisierte Anwaltskanzlei Spirit Legal mit Sabine Fuhrmann als Partner bedient. Dabei geht es um Themen wie Allgemeine Geschäftsbedingungen, Mitarbeiterverträge sowie alle rechtlichen Aspekte rund um die Corona-Krise und deren Auswirkungen.

Der Bereich „Convention Sales“, der für die Tagungshotellerie von besonderem Interesse ist, geht beispielsweise auf die rasche Veränderungen der Verbote und Richtlinien bezüglich Veranstaltungen in der Corona-Zeit, die angepassten Storno-Bedingungen oder auch auf die Erholungszeiten der verschiedenen Märkte ein. Hotels erhalten den Maßnahmenplan kostenfrei. Nach E-Mail-Anfrage unter info@keepconsult.de erhalten Interessenten die Guideline mit einer Anleitung und wenn gewünscht einer kurzen Beratung.

www.keepconsult.de

 
stats