Virtuelle Ausstellung noch bis zum 30. Septem...
Anzeige
Virtuelle Ausstellung noch bis zum 30. September geöffnet

Germany – at the heart of future events

Vielfältige Inspirationen zu „Meetings made in Germany“, umfangreiche Informationen zu neuen Angeboten, Weiterbildung zu aktuellen Trendthemen und eine attraktive Dialog- und Austauschplattform: All das und noch Vieles mehr bietet die hybride Sommer-Kampagne „Germany – at the heart of future events“ des GCB German Convention Bureau e.V.! Nach dem Startschuss am 1. Juni 2021 ist das viermonatige Programm rund um die Tagungs- und Kongressdestination Deutschland in vollem Gange – kostenfrei und interaktiv, noch bis zum 30. September 2021.

Virtual Market Place

Die virtuellen Tore des Virtual Market Place sind noch bis zum 30. September 2021 für Sie geöffnet – rund um die Uhr, an 7 Tagen pro Woche. Ob Marketingorganisationen, Convention Bureaus, Hotels, Locations, Kongresszentren oder weitere Dienstleister: Hier finden Sie an vielfältigen Messeständen und in virtuellen Meeting Rooms alles, was der Tagungs- und Kongressstandort Deutschland zu bieten hat – inklusive individueller Terminbuchung für den direkten Draht. Insgesamt 70 Aussteller freuen sich auf Ihren Besuch!


Education

Während der Education Days in der zweiten Juni-Hälfte bot „Germany – at the heart of future events“ ein vielfältiges Weiterbildungs-Programm für Veranstaltungsplaner*innen – online, kostenfrei und über das GCB Virtual Venue von jedem Ort aus verfügbar. Inhaltlicher Fokus waren aktuelle Hot Topics von Business Events wie z.B. hybride Formate oder die Verbindung von Digitalisierung und Nachhaltigkeit. Wer die Live-Sessions verpasst hat, kann sich in der Library des GCB Virtual Venue die Aufzeichnungen der Vorträge kostenfrei ansehen. Ein Tipp für alle, die Innovationen für Business Events aktiv mitgestalten möchten: Besuchen Sie die offene Innovationsplattform „Response Room“ und bringen Sie Ihre Ideen ein.


Live Experience

Die ersten beiden Juniwochen standen ganz im Zeichen der „Destinations in Motion“: Unser Rasender Reporter tourte quer durch Deutschland und berichtete dabei live auf Social Media. Ab dem 26. August können Veranstaltungsplaner*innen insgesamt elf Destinationen der Tour selbst live vor Ort erleben – lernen Sie im Rahmen unserer „Discovery Touren“ Ihre Lieblingsorte neu kennen oder entdecken Sie bislang unbekannte Highlights! Registrieren Sie sich hier und freuen Sie sich auf unsere Educational Trips nach Baden-Baden, Dresden, Düsseldorf, Freiburg, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart und Würzburg.


Nichts verpassen

Verpassen Sie kein Update zur Sommer-Kampagne des GCB. Besuchen Sie die Website zur Kampagne – dort finden Sie alle Informationen und Neuigkeiten zum Programm und zu Ihren Teilnahmemöglichkeiten. Oder registrieren Sie sich direkt für den monatlichen Newsletter des GCB German Convention Bureau und erhalten Sie alle relevanten Infos für Meeting Professionals direkt in Ihr Postfach. Regelmäßige Updates finden Sie auch auf unseren Social Media-Kanälen bei Twitter, Instagram, Facebook und LinkedIn.

Twitter: @GermanyMeetings | @GCB_Deutschland
Instagram: @germany_meetings
LinkedIn: German Convention Bureau
Facebook: @germanymeetings

**Die Aktivitäten von „Germany – at the heart of future events” finden unter Einhaltung der jeweils geltenden Sicherheits- und Hygienestandards statt. Sollten einzelne oder alle „Live Experience“-Bausteine der Kampagne aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens nicht in der geplanten Form umsetzbar sein, bietet das GCB in Abstimmung mit seinen Partnern passende Online-Alternativen an, über die Sie rechtzeitig informiert werden.**

stats