Fraport Conference Center: Willkommen im neue...
Fraport Conference Center

Willkommen im neuen Zeitalter der Tagungsbranche

-

Zeiten verändern sich. Die Zahl internationaler Tagungsgäste steigt kontinuierlich, wie das Europäische Institut für Tagungswirtschaft aufzeichnet; neue Technologien ermöglichen eine schnelle Kommunikation in Realtime, sogar über Ländergrenzen und Zeitzonen hinweg. Solche Entwicklungen führen zu gestiegenen Ansprüchen der Tagungsgäste: Neben einer Toplage und der technischen Ausstattung der Räumlichkeiten werden die Atmosphäre und das Angebot an begleitenden Servicemaßnahmen zunehmend wichtiger. Denn heutzutage geht es bei einer Tagung um mehr, als nur um den Inhalt. Kongresse, Tagungen und Veranstaltung sollen gleichzeitig auch ein Erlebnis sein. Darum hat das in Fraport Conference Center umbenannte Airport Conference Center im Frankfurt Airport sich in den letzten sechs Monaten komplett neu erfunden. Jetzt erwartet die Gäste bei ihrem Besuch noch mehr Komfort, Flexibilität und Service – als Eintritt in ein neues Zeitalter der Tagungsbranche. Dieses neue Zeitalter macht sich am deutlichsten durch die modernisierten Räume bemerkbar. Viel Tageslicht, bequemes Mobiliar und ein ansprechendes Raumdesign prägen den Tagungsort am Frankfurt Airport: „Wir richten uns jetzt noch mehr auf die Bedürfnisse unserer Gäste ein, so Nadja Singh, Leiterin des Fraport Conference Center. „Wir möchten, dass jedes Meeting in einer inspirierenden und einladenden Umgebung stattfindet.“ In der Tat: Durch unterschiedliche Raumgrößen und flexible Bestuhlungsvarianten gibt es im Fraport Conference Center für jedes Event den perfekten Raum – von Besprechung in kleiner Runde bis hin zur Vollversammlung mit bis zu 150 Teilnehmern. Mit den neuen Räumen und den einladenden Loungebereichen inklusive Kaffeebar, in denen Gäste ihre Pausen verbringen und sich informell unterhalten können, bietet das Fraport Conference Center insgesamt einen sehr komfortablen und attraktiven Tagungsort. „Wir nehmen unseren Gästen möglichst viel ab.“ verspricht Singh. „Erst wenn sie sich gut aufgehoben fühlen, wird aus einem Meeting ein Erlebnis.“ Deswegen wurde das Servicekonzept des Fraport Conference Center völlig überarbeitet. Dank des neuen Preismodells ist die wichtigste Präsentations- und Medientechnik jetzt im Raumpreis inkludiert. In allen Räumen gibt es zum Beispiel ein konferenzfähiges Telefon inklusive aller Einheiten weltweit. „Das sorgt für mehr Kostentransparenz und Flexibilität“, erklärt Singh, „weil nach Belieben und ohne Sorgen für zusätzliche Kosten von der verfügbaren Technik Gebrauch gemacht werden kann.“ Auch die neue Website des Fraport Conference Center wurde mit Blick auf mehr Nutzerfreundlichkeit und größere Transparenz neu konzipiert. Mit dem innovativen Quickfinder  finden Interessierte den passenden Raum jetzt mit nur wenigen Klicks. „Auf unserer Website erhalten Kunden direkt alle Informationen, die für ihr Veranstaltungsvorhaben wichtig sind. Von Preisen über Leistungen bis zu Bestuhlungsvarianten.“ Mit dem Maßnahmenpaket bietet das Fraport Conference Center über allen Fronten ein Tagungserlebnis, das durch das hohe Niveau an Komfort, Flexibilität und Service beispielhaft ist. Mit dem neuen Namen kommen diese Qualitäten des Konferenzzentrums im Frankfurt Airport noch besser zum Ausdruck. Airport Conference Center gibt es viele. Aber es gibt nur ein Fraport Conference Center
stats